Musiknews

Veröffentlicht am 31.01.2014 | von Dominik

0

WYE OAK – Zeichen des Wandels

Aufregende Tage im Hause City Slang, denn nicht nur steht Ende Februar die neue Platte von The Notwist ins Haus, nein, auch eines unserer Lieblings-Duos Wye Oak peilt dieser Tage einen neuen Release-Termin an. Das vierte Studio-Album ‚Shriek‚ (VÖ: 25.04.2014) steht dabei für Jenn Wasner und Andy Stack aus Baltimore im Zeichen des Wandels: Jenn legte während den Aufnahmen ihr eigentlich bevorzugtes Instrument, die Gitarre, weg und schnallte sich den Bass um, während ihr eigentlich gleichzeitig für Bass und Drums zuständige Partner, den Bass abgab, um sich um das Keyboard kümmern zu können…und die Drums. Eine Änderung, die man schon im ersten Song ‚The Tower‚ hören kann – wir sind gespannt auf ‚Shriek‘!

Trackliste ‚Shriek‘:
1. Before
2. Shriek
3. The Tower
4. Glory
5. Sick Talk
6. School Of Eyes
7. Despicable Animal
8. Paradise
9. I Know The Law
10. Logic Of Color

Wye Oak live:
25.03. Privatclub, Berlin

Tags: , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF 2020 Startnext

    GLF 2020 Startnext

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst wieder ein goldener. Ein paar limitierte Hardtickets und Goodies aus dem GLF-Kosmos präsentieren wir euch in unserer Crowdfunding Kampagne.

  • Sparkling & Cinemagraph

    Sparkling & Cinemagraph

    Am 30.11. findet das vorletzte Wohnzimmerkonzert für dieses Jahr statt. Mit dabei sind dieses Mal Sparkling und Cinemagraph in einer geheimen Location in Darmstadt.

  • Sons Of The East

    Sons Of The East

    Am 26.11. steht ein echtes Konzerthighlight in intimer Atmosphäre an: Sons Of The East beehren uns mit einem Wohnzimmerkonzert und kommen mit ihrer Acoustic-Tour nach Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV