Musiknews no image

Veröffentlicht am 30.05.2016 | von Sophia Sailer

0

WILD BEASTS – bang, bang, bang

Wild Beasts - bang, bang, bang
Foto-© Tom Andrew

Die Wild Beasts sind „back to being pissedoff“: Ihr neues Album ‚Boy King‚ distanziert sich von der auf dem Vorgängeralbum entdeckten Elektronik. Wie es klingt, wenn John Congleton (St. Vincent, The War On Drugs) die besten Seiten der Biester hervor holt, kann man jetzt schon auf der ersten Single ‚Get My Bang‚ hören. Diese kommt übrigens samt Video (hier zu sehen), das von Oliver Grouix gedreht wurde, der schon mit Größen wie Alt-J und Arcade Fire zusammenarbeitete. Ab dem 5. August ist dann das Album in voller Länge verfügbar und einige Auftritte wird die Band auch in Deutschland im Herbst spielen.

Wild Beats Tour:
24.09. Reeperbahnfestival, Hamburg
16.10. Luxor, Köln
20.10. Kesselhaus, Berlin

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV