Reviews no image

Veröffentlicht am 26.06.2018 | von Susan

0

THE CARTERS – Everything Is Love

Stack my money fast and go
Fast like a Lambo
I be jumping off the stage
Crowd better save her
I can’t believe we made it
This is what we’re thankful
I can’t believe we made it
Have you ever seen the crowd going apeshit?

(The Carters – Apeshit)

Wenn man sich nach unzähligen Tinder-Dates doch mal wieder dazu herablässt über eine ernsthafte Beziehung nachzudenken, sollte man sich vielleicht nicht gleich an The Carters orientieren. The Carters sind Beyoncé Giselle Knowles-Carter und Shawn Corey Carter, kurz Beyoncé und Jay-Z, die am 18. Juni ihre neue Platte Everything Is Love veröffentlicht haben. Und der Name ist Programm, denn die Queen Of Pop und der King des Hip Hip haben die neun Songs des Longplayers mit ganz viel Liebe und eben allem was dahinter steckt, bestückt. Und davon konnten sie in den letzten 16 Jahren des Zusammensein schon so einiges an Erfahrung sammeln.

Im Song LOVEHAPPY wird beispielsweise erläutert, das Betrug, nicht gleich das Ende einer Beziehung bedeuten muss; eine Erfahrung die das Paar selbst machte und mit 713 kommt wiederum die Liebeserklärung, oder vielleicht ja Wiedergutmachung in Form von gefühlvollen Lyrics daher. Doch zwischen den ganzen Paartherapie-Stunden geht es auch politisch zu. Im Song Apeshit protestieren sie in fließenden Versace Gewändern und hautengen Burberry-Outfits, vor weißen Marmorstatuen im Pariser Louvre, gegen die Diskriminierung und in BOSS werden rassistischen Vorurteilen laut.

Und während die meiste Zeit die Frau des Hauses gesanglich das Zepter in der Hand hält, übernimmt Pharrell Williams dieses in NICE, was zumindest einen kleinen Funken Abwechslung verheißt. Doch bevor man jetzt gleich die Lebensversicherung kündigt, um sich in den gleichen Glamour zu hüllen, bleibt das Hip-Hop-Album, das sich durch die die ein oder andere kreative Phase mogelt, doch weitestgehend kommerziell. Also lieber bei der nächsten Insta-Story genauso verliebt aus der Wäsche schauen, um ein bisschen Goldrausch des Paares abzugreifen – denn ob Primark oder Gucci, die beiden zeigen, die Probleme bleiben die Gleichen. Also vielleicht doch lieber gleich Single bleiben?!

The Carters – Everything Is Love
VÖ: 18. Juni 2018, Sony Music
www.Beyonce.com
www.facebook.com/Beyonce
www.facebook.com/JAYZ

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Susan wohnt in Hamburg und wollte früher hauptberuflich Groupie werden, bis ihr ein Exfreund einen Song auf Myspace widmete. Der hat bis heute 200 Klicks. Von ihr.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV