Musiknews

Veröffentlicht am 22.11.2018 | von Dominik

0

JUNGSTÖTTER – mit gezogener Handbremse der Liebe entgegen


Foto-© Herr Urst

Es sind ein paar Jahre ins Land gegangen seitdem Sizarr zuletzt mit ihrem 2015er Album Nurture unterwegs waren…und irgendwie scheint jetzt erstmal die Handbremse gezogen. Denn mit Fabian Altstötter macht sich eine Teil des Trios aus Landau nun als Jungstötter auf, solo der Popgeschichte ein neues Kapitel hinzuzufügen. Das Debüt erscheint in Form von Love Is am 01.02.2019 via PIAS und zeugt von Veränderung. Einige Jahre ins Land gegangen, nach Stationen in Mannheim und Leipzig lebt Altstötter in Berlin. Die Kleider haben an Farbe verloren, die Mäntel sind länger geworden, die Haut ist gestochen von morbiden Fantasien. Ein Wandel vollzieht sich, aus Altstötter wird Jungstötter. Die Melancholie ist noch da, und aus dem Kokon des jungen Sängers ist ein weit gereifter Erzähler entpuppt. Die Referenzen liegen in einer romantischen Sphäre. Zwischen der Schwere der Bad Seeds, dem Schmerz Tuxedomoons, den alptraumhaften Songlandschaften Scott Walkers, der Intensität Neil Youngs und der Zartheit Marc Hollis jedoch findet Jungstötter zu einer Musik, die sich neben dem Erbe genannter Musiker ein eigenes Haus baut. Davon erzählt auch die neue Single I Wonder Why!

Jungstötter Tour:
26.01. Pop Freaks @ Merlin, Stuttgart
07.02. Trafo, Jena
09.02. Mousonturm, Frankfurt
05.03. Roter Salon @ Volksbühne, Berlin
06.03. Beatpol, Dresden
07.03. UT Connewitz, Leipzig
08.03. Nachtasyl, Hamburg
09.03. Arttheater, Köln
12.03. Z-Bau, Nürnberg
13.03. Schon Schön, Mainz
14.03. Milla, München

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV