Musiknews

Veröffentlicht am 21.06.2019 | von Dominik

0

DIE HÖCHSTE EISENBAHN – aufregend & neu


Foto-© Joachim Gern

„Hallo. Wie geht es dir? Ich wünsche dir Frieden, Gesundheit und Glück“, sagt eine Frau auf kantonesisch. Dann kommt die Bassdrum rein, ein Uhuhu-Chor, ein Kinderspielzeug, das Schlagzeug. So beginnt sowohl das neue Die Höchste Eisenbahn Album Ich glaub dir alles, das am 16. August erscheint, als auch die nagelneue Single Aufregend und neu, die heute Premiere feiert und uns zeigt wohin die Reise geht beim neuen Album! Jeder Musiker mit einer neuen Platte im Gepäck sagt: „Sowas wollte ich schon immer machen!“ Die meisten lügen, aber niemand so schön wie Die Höchste Eisenbahn. Ich glaub dir alles ist das wahrscheinlich beste Die-Höchste-Eisenbahn-Album aller Zeiten, obwohl es mit Superlativen nichts am Hut hat.

Im Gegensatz zu den ersten beiden selbstproduzierten Platten holten sich die Berliner Musiker diesmal mit Moses Schneider (u.a. Annenmaykanntereit, Tocotronic, Dendemann) einen Produzenten ins Studio und zum ersten Mal klingt ein Eisenbahn-Album so energetisch, frisch und unverkleidet als stünde man live mit ihnen auf der Bühne. Zwischen Max Schröder, Moritz Krämer, Francesco Wilking und Felix Weigt, sieht ihnen beim Spielen zu, wie Moritz und Francesco, mit Ping-Pong-Gesang wie beim Rap-Battle oder Simon&Garfunkel-mäßig verschmolzen, Geschichten aufschichten, bis sich gegen Ende der Platte eine Erzählung herausschält, die man auf eine goldene Schallplatte pressen und ins Weltall schießen möchte.

„Wir haben die Musik zusammen im Wendland erspielt, eine Woche lang, im Ferienhaus eines Bekannten. Francesco und ich saßen danach noch ein Jahr bei mir im Wohnzimmer und lasen uns gegenseitig Strophen vor“, sagt Moritz Krämer. „Jetzt weiß ich nicht mehr, wer was geschrieben hat“, sagt Francesco Wilking. „Die Platte hat unsere Identität aufgegessen und einen bunten Chief daraus gemacht.“

Ein Grund mehr sich auf den Auftritt von Die Höchste Eisenbahn beim diesjährigen Golden Leaves Festival zu freuen!

Die Höchste Eisenbahn Tour:
21.06. Hurricane Festival, Scheeßel
22.06. Haltern Pop Bar, Haldern
23.06. Southside Festival, Neuhaus ob Eck
07.07. Rudolstadt Festival, Rudolstadt
23.07. Stimmen Festival, Lörrach
04.08. A Summer’s Tale, Luhmühlen
31.08. Musikschutzgebiet Festival, Homberg/Efze
01.09. Golden Leaves Festival, Darmstadt
18.10. Moritzhof, Magdeburg
19.10. Täubchenthal, Leipzig
20.10. Helgas Stadtpalast, Rostock
21.10. Gloria, Köln
24.10. Musikzentrum, Hannover
25.10. E-Werk, Erlangen
27.10. Technikum, München
29.10. Im Wizemann, Stuttgart
21.11. Festsaal Kreuzberg, Berlin
22.11. Festsaal Kreuzberg, Berlin
23.11. Die Pumpe, Kiel
25.11. Bahnhof Langendeer, Bochum
27.11. Tante Ju, Dresden
01.12. Alte Mälzerei, Regensburg
02.12. Alte Feuerwache, Mannheim
05.12. Sputnikhalle, Münster
06.12. Merkender Hof, Trier
07.12. HSD, Erfurt

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Hand Habits & Jordan Prince

    Hand Habits & Jordan Prince

    Am 11.08. steigt unser nächtes Gartenkonzert in einer geheimen Location in Darmstadt. Dieses Mal sind Hand Habits und Jordan Prince mit von der Partie!

  • GLF 2019

    GLF 2019

    Am 31.08 & 01.09. 2019 wird der Herbst wieder ein goldener. Dieses Jahr sind Mighty Oaks, Mogli, Die Höchste Eisenbahn, Villagers, The Slow Show, Hundreds, Bodi Bill, L’aupaire und viele mehr dabei.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV