Musiknews no image

Veröffentlicht am 5.08.2019 | von Dominik

0

GOLD PANDA – Lebenszeichen

Foto-© Laura Lewis

Um das wohl bekannteste Projekt des britischen Produzenten Derwin SchleckerGold Panda – ist es seit 2016 und der Veröffentlichung der EP Your Good Times Are Just Beginnen ruhig geworden. Zwar hat er mit Jas Shaw von Simian Mobile Disco das neue Kollaborationsprojekt Selling mitsamt dem Debütalbum On Reflection aus der Taufe gehoben oder auch ein House/Hip-Hop-Album als DJ Jenifa selbstveröffentlicht – doch nun gibt es endlich auch wieder News unter der Flagge des Hauptprojekts. Denn mit Transactional Relationship gibt es die erste Lebenszeichen von Gold Panda seit 2016, arbeitet Schlecker doch derzeit im Studio an einem neuen Selling-Album und auch an mehr neuen Gold Panda Songs. Der neue Song selbst baut auf einem Sample des Hilary Woods Songs Sever auf – Gold Panda selbst sagt dazu: “I made the track at home. I had a track nearly done and I’d bought the Hilary Woods LP after seeing her support Low at the Barbican and decided to give it a play during a tea break. There were bits that went really well with what I’d made so I decided to chop parts up in my mpc and layered them over my track, thus ruining Hilary’s song for evermore. I did a sort of “live take” and that was it.”

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV