Musiknews no image

Veröffentlicht am 22.08.2019 | von Sebastian Madej

0

TACOCAT – wissen wer sie sind


Foto-© Helen Moga

Endlich ist es soweit! Tacocat bringen ihr Sub Pop-Debüt This Mess is a Place nach Europa! Am 24. August startet die Band aus Seattle ihre Tour in Leeds und natürlich kommen sie auch zu uns nach Deutschland. Auf ihrem vierten Album haben Emily Nokes, Bree McKenna, Eric Randall und Lelah Maupin, dass, was sie bereits seit 2007 gemeinsam machen, nahezu perfektioniert. Denn auf This Mess is a Place reiht sich ein großartiger Pop-Punk-Song an den nächsten. Ihr wollte tolle Melodien, laute Gitarren, Hymnen und das Ganze mit herrlich erfrischender Punkrock-Attitude? Tacocat laden zum Tanzen und Mitsingen ein, Tacocat haben aber auch eine Menge zu erzählen und das Zuhören kommt nicht zu kurz auf ihren Konzerten.

Zeilen wie „Don’t forget to remember who the fuck you are!“ aus dem Song Grains of Salt sind prädestiniert dazu, als nächstes Tattoo verewigt zu werden und sagen vieles über die Vier im Herzen Punk gebliebenen Musiker aus. Tacocat sind bunt, laut, poppig, punkig, melodisch, oft lustig aber manchmal auch traurig, empathisch, intelligent, gesellschaftskritisch, realistisch aber immer hoffnungsvoll. Tacocat sind genau die Band, die einem an den letzten Sommertagen diesen Jahres die positive Energie mitgeben kann, die man vielleicht in den dunkleren Jahreszeiten gut gebrauchen kann. Wir freuen uns auf Tacocat!

Tacocat Tour:
09.09. Kantine, Nürnberg
10.09. Marie Antoinette, Berlin
11.09. Goldener Salon, Hamburg

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV