Musiknews

Veröffentlicht am 17.11.2019 | von Matilda

0

Der Soundtrack des Sonntags – DRAMA


Foto-© Zoe Rain

Dieses Duo hat sich nicht wie dem Bandname naheliegend mit Pauken und Trompeten, sondern ganz leise und heimlich in meine Spotify-Playlisten reingeschmuggelt. Auf dem diesjährigen Reeperbahn Festival dachte ich, ich lese nicht richtig, als ich ihren Namen auf dem Bildschirm beim NJoy Bus las. Ich wusste nichts über diese Band, geschweige denn, wie sie aussahen und nun hatte ich endlich ein Bild von dem Duo aus Chicago.

Ihr Debütalbum Dance Without Me haben Drama für den kommenden Valentinstag angekündigt, überhaupt spielen sie mit Metaphern und Assoziationen. Ihre aktuelle Single heißt Gimme Gimme und hier kann mir keiner sagen, dass er nicht auch als erstes an ABBA denken musste.

Über einen Man After Midnight gehts in dem Track nicht direkt. Sängerin Via führt in dem Song ein Gespräch mit sich selbst und fragt sich, nach was für eine Art Mann sie Ausschau hält. Eine wichtige und gute Frage, die sie bewusst in dem Song nicht beantwortet. Denn das soll jeder für sich herausfinden.

Was mir an Drama so gut gefällt? Dass sie mit ihren Texten immer zielsicher direkt ins Schwarze treffen. Ihre Worte sind klar und gehen direkt in den Kopf. Wie oft habe ich mir den eben jenen zerbrochen, als ich Low Tide gehört habe und mich ertappt habe, dass ich mich in der Zeile „I‘m a fool and I‘m in love, I‘m a fool and I‘m caught up“ wiedererkannt habe.

Auch die Musik ist alles andere als dramatisch. Die Produktion ist wie die Lyrics, klar und ohne großen Schnick Schnack. Um es herunter zu brechen – R’n’B, der auf clubbige Beats trifft. Es erinnert fast etwas an Mark Ronson wie hier die Verletzlichkeit in ein tanzbares Gewand gepackt und der Hörer auf einen falsche Fährte geschickt wird.

Und zum Schluss hat dann das Gimme Gimme von ABBA mit dem von Drama dann doch gemein, dass sie beide auf der Suche nach einem Mann sind.

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Arctic Lake & Sam Calver

    Arctic Lake & Sam Calver

    Am 14.12. findet unser letztes Wohnzimmerkonzert für dieses Jahr statt. Mit dabei sind dieses Mal Arctic Lake und Sam Calver in einer geheimen Location in Darmstadt.

  • GLF 2020 Startnext

    GLF 2020 Startnext

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst wieder ein goldener. Ein paar limitierte Hardtickets und Goodies aus dem GLF-Kosmos präsentieren wir euch in unserer Crowdfunding Kampagne.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV