Musiknews

Veröffentlicht am 22.01.2020 | von Dominik

0

Bands To Watch 2020 – WILHELMINE

Foto-© Sophia Kahlenberg

Wie heißt es so schön bei Dinner For One: „Same procedure as every year!“ Der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier…und so sind wir! Gutmenschlich, gefangen in den Zwängen der ständigen Wiederholung! Aber hey, bei uns bedeutet das im Bezug auf den Jahresbeginn bei Bedroomdisco.de, dass wir nach dem Blick zurück, in Form unserer Bestenlisten, unsere Glaskugel bemühen und alljährlich versuchen ein paar gewagte Aussagen zu tätigen, welche Bands und Künstler in den kommenden Monaten unsere Gehörgänge in steter Regelmäßigkeit beglücken werden. Ausverkaufte Konzerte und weltweiter Ruhm inklusive, oder so ähnlich…in Kurzform: unsere Bands To Watch 2020!

Irgendwo zwischen Zwanzig und Dreißig, zwischen Verlorensein und Neusortieren, erzählen die Songs der Berlinerin Wilhelmine vom Nichts-Haben und Sich-Wiederfinden, von Aufschwung und Zuversicht, von der Reise, von Sehnsüchten, vom Anfang, vom Antrieb, vom Lachen, von der Liebe. Und von den kostbaren Momenten, in denen sie die Welt für einen Augenblick anhält. Aufgewachsen in einem besetzten Haus in Kreuzberg und im Wendland ist die Karriere der Newcomerin zwar erst ein paar wenige Singles alt, aber diese zeigen schon, dass mit der deutschen Newcomerin zu rechen ist in 2020, vermag sie es doch irgendwo zwischen Radiopop, vielleicht auch teils mit Schlager-Anleihen, aber dann doch auch alternativ und Indie daherzukommen. Gleichzeitig sind ihre Songs direkt, haben Haltung und lassen einen nicht mehr los. Wer sie jetzt schon näher kennenlernen will, sollte hier unser Interview mit Wilhelmine checken und sich Tickets für die Shows der ersten Headline-Tour im April sichern!

Wilhelmine Tour:
14.04. zehner, München
15.04. Museumskeller, Erfurt
16.04. schon schön, Mainz
17.04. Temple Bar, Essen
18.04. Sputnik Café, Münster
20.04. LUX, Hannover
21.04. Luxor, Köln
22.04. Haldern Pop Bar, Haldern
23.04. Hebebühne, Hamburg
27.04. Bar jeder Vernunft, Berlin
28.04. Bärenzwinger, Dresden

YouTube video

Tags: , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV