Musiknews

Veröffentlicht am 16.01.2020 | von Dominik

0

THUNDERCAT – Grenzgänger


Foto-© Parker Day

Nachdem sein drittes Album Drunk so etwas wie den großen internationalen Durchbruch für den amerikanischen Grammy-Gewinner, Bassisten und Produzenten Thundercat bedeutete und auch über die Genre-Grenzen hinweg für Begeisterung sorgte, legt der Grenzgänger zwischen Fusion, Hip Hop, Jazz und Electonica nach und kündigt heute sein neues Album an! It Is What It Is erscheint am 3. April via Brainfeeder und bietet wie gewohnt eine illustre Riege an Gästen – darunter Steve Lacy von The Internet, Steve Arrington von Slave, Childish Gambino, Ty  Dolla $ign, BADBADNOTGOOD, Flying Lotus und Kamasi Washington. Und den ersten Song daraus gibt es obendrauf auch gleich schon: Black Qualls. Darauf sind dann auch gleich Steve Lacy und Steve Arrington zu hören.

„Auf dem neuen Album geht es um die Liebe, Verluste, das Leben und die ganzen Höhen und Tiefen, die damit einhergehen“, sagt Thundercat selbst über It Is What It Is. „Es ist ironisch, dass man im Leben manchmal an Orte kommt, die man einfach nicht versteht…manche Dinge sollen wohl einfach nicht verstanden werden.“

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV