Musiknews

Veröffentlicht am 20.02.2020 | von Dominik

0

HELLO PIEDPIPER – der Widerspruch im Menschen

Einer unserer liebsten Songwriter der hiesigen Szene ist zurück – und Hello Piedpiper war nicht untätig! Die letzten Jahre hat er damit verbracht neue Songs zu schreiben, zu arrangieren, aufzunehmen – und auf der neuen, im April erscheinenden EP Oxygen blickt er in neue Richtungen und arbeitete vermehrt mit elektrischen Gitarren. Doch es gibt auch Konstanten: Wieder veröffentlicht bei K&F Records, wieder von Matthjis Herder (blackatlantic, Black Oak) gemischt. Wieder mit Lukas Hoffmann an den Drums und Guido Sprenger am Bass. Mikrofone, Klavierräume, Mischpulte und sogar Instrumente wurde geliehen, bei Freunden. Aufgenommen wurde zum größten Teil in Eigenproduktion. Das war wichtig für die Freiheit der Songs und die zeitintensiven Experimentier- und Arrangementphasen. Heraus kamen neue Klangspektren, die sich gewaschen habe und sich mit ihren cinematic Artpop Anwandlungen gut zum letzten Album The Raucous Tide gesellen. Den Vorgeschmack auf Oxygen bietet heute auch gleich die erste Single Light Holder, die bei uns Videopremiere feiert.

Das Video hierzu wurde mit Lukas Hemmerich in Köln gedreht. An einem Tag, mit einem alten Camcorder, Baustrahlern als Licht und Handytaschenlampen und Ducktape. Es zeigt den Widerspruch im Menschen. Vielleicht im Krieg, in einer Beziehung, in der Gesellschaft oder sonst wo er sich finden lässt. Ein Für und Wider. Zwei Herzen in einer Brust. Hoffnung und Verzweiflung.

YouTube video

Tags: , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV