Musiknews

Veröffentlicht am 7.02.2020 | von Dominik

0

SEA GIRLS – bereit für mehr

Foto-© Sebastian Madej

2019 war ein extrem ereignisreiches Jahr für Sea Girls: Angefangen bei der Aufnahme als einzige Band in der renommierten Longlist der BBC Sound of 2019, über umjubelte Festivalauftritte in ganz Europa (hierzulande beim Haldern und beim Reeperbahnfestival), bis hin zu einer restlos ausverkauften UK-Tour im vergangenen Herbst, ging es nur so von Highlight zu Highlight für die Londoner. Und so soll es auch gleich in 2020 weitergehen für das Quartett – ihre aktuelle, nicht minder erfolgreiche Tour geht gerade zu Ende und am 6. März erscheint endlich die neue EP Under Exit Lights über die Frontmann Henry Camamile erzählt: “The lyrics for these songs draw their soul from my life of late nights and the mornings after – about being young and going out a lot. It involves dark thoughts, anxiety, but ends in hope, positivity and optimism.”

Um die Wartezeit bis zur Veröffentlichung der EP zu verkürzen, veröffentlichten die Briten kurzerhand gestern auch noch ein Video zum Song Ready For More, der klanglich so etwas wie die perfekte eingängige Verbindung von The Killers und The Kooks ist und von Camamile so beschrieben wird: „At the time of writing it I was so unsure of who I was, what I was doing or if I could trust myself. I was my own worst enemy.”

YouTube video

Tags: , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV