Musiknews Muff Potter @ Felix Gebhard

Veröffentlicht am 8.04.2020 | von Fred

0

MUFF POTTER – Was willst du

Muff Potter - Was willst du Cover
Foto-Credit ©Felix Gebhard

In diesen schwierigen Tagen, gibt es doch auch immer wieder Überraschungen, die uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Allen voran schreiten nun Muff Potter, die mit Was willst du überraschend ihren ersten Song seit 11 Jahren veröffentlichen. Unsere Fanboy Herzen schlagen höher und auf einmal erscheint Home-Office als die Lösung – zumindest wenn wir diesen Song in Dauerschleife hören.

Seit ihren Reunion Shows in 2019 stehen Muff Potter wieder hoch im Kurs und neue Musik war nicht nur gewünscht, sondern sogar notwendig. Dazu schloss sich die Kapelle für sechs Tage in einem Haus in Oelde ein, um auszuloten ob sie noch gemeinsam Musik machen können und vor allem auch wollen. Nach dem ersten Herantasten war eine erneute Session für April geplant, diese muss nun auf Grund bekannter Umstände verschoben werden. „Es tut gut, sich in diesen seltsamen Zeiten als handlungsfähig zu erleben, und der Zeitpunkt erschien uns richtig.“ beteuert Gitarrist und Sänger Thorsten Nagelschmidt und erläutert damit das flotte Release. Und Hand aufs Herz, wohl jeder hat sich in letzter Zeit bestimmt die Frage gestellt, was einem momentan wirklich wichtig ist und nach welchen Idealen man strebt.

Aufgenommen und gemischt wurde „Was willst du“ von Gitarrist Dennis Scheider, den Chor unterstützten Uta Bierbaum und Sonja Deffner. Von letzterer stammt auch das Artwork, unter der Verwendung eines Fotos von Thorsten Nagelschmidt aus der Reihe „iPhone Accidents“. Was willst du erscheint am 08.04.2020 digital über das bandeigene Label Huck’s Plattenkiste im Vertrieb von The Orchard. Schön, dass ihr wieder da seid Jungs!

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Fred ist 32 Jahre, wohnt in der Pop-City Damstadt und mag Hunde, Pizza und Musik.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV