Musiknews Phoebe Bridgers © Frank Ockenfels

Veröffentlicht am 9.04.2020 | von Fred

0

PHOEBE BRIDGERS – Big In Japan

Phoebe Bridgers © Frank Ockenfels

Wir liegen uns in den Armen, denn Phoebe Bridgers, die sich mit ihrem Debütalbum Stranger In The Alps in unser Herz gespielt hat, erscheint auf unserem Release Radar. Und nach der boygenius EP mit Julien Baker und Lucy Dacus und dem Better Oblivion Community Center Album mit Conor Oberst veröffentlicht die Frau mit dem unglaublichen lustigen Instagram Account wieder ein eigenes Album. Punisher lautet der wohlklingende Titel und veröffentlicht wird es am 19. Juni über Dead Oceans.

Phoebe Bridgers - Punisher Album Art
Albumartwork Punisher

Als wäre das nicht schon genug gute Nachrichten, aber Phoebe Bridgers hat für uns auch noch eine neue Single im Gepäck. Ursprünglich sollte das Video zu Kyoto auch in der kulturellen Hauptstadt Japans gedreht werden, doch auf Grund der aktuellen Cov-19-Pandemie wurde die Reise natürlich gecancelt. Das Video wurde kurzerhand in Los Angeles vor einem Green Screen gefilmt und überzeugt mit seiner Lo-Fi Attitüde. Wer schon immer mal die Frau Bridgers vor allerhand Sehenswürdigkeiten in Kyoto (und übrigens auch Japan) sehen wollte, hat hier seine Chance dazu. Die surreal und collagiert wirkenden Zusammenschnitte entfalten dabei ein ungemeinen Sog und reflektieren Phoebes eigene Erfahrung mit dem sogenannten Imposter-Syndrom:

“This song is about impostor syndrome. About being in Japan for the first time, somewhere I’ve always wanted to go, and playing my music to people who want to hear it, feeling like I’m living someone else’s life. I dissociate when bad things happen to me, but also when good things happen. It can feel like I’m performing what I think I’m supposed to be like. I wrote this one as a ballad first, but at that point I was so sick of recording slow songs, it turned into this.” 

Wir freuen uns über die Abwechslung und auf ihren Auftritt im Fernsehen. Phoebe Bridgers wird Kyoto nämlich in einer der kommenden Episoden von Jimmy Kimmel als Livestream aus ihrem Badezimmer performen.

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Fred ist 32 Jahre, wohnt in der Pop-City Damstadt und mag Hunde, Pizza und Musik.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV