Musiknews

Veröffentlicht am 11.06.2020 | von Dominik

0

JACK CURLEY – Schnittmenge Pop & Songwriter


Foto-© Lisa Heine

Der gerade mal 21-jährige Songwriter Jack Curley aus Manchester ist wohl eines der spannendsten Talente in der Schnittmenge Pop & Songwriter, ragt seine rauchig-raue Stimme doch aus jedem seiner Songs heraus und bleibt einem auch noch lange nach dem Hören im Ohr. Die Vergleiche mit Größen wie Lewis Capaldi oder Ed Sheeran liegen da natürlich auf der Hand, weshalb das Warner-Label Parlophone auch gleich zugeschlagen hat. Die Chancen stehen also gut für den ehemaligen Straßenmusiker und Barkeeper, wovon auch die am 1. Mai erschienene Debüt-EP Tomorrow zeugt. Darauf überzeugt besonders die Single Down, die in Zusammenarbeit mit dem Hitmaker-Produzenten Nick Atkinson entstand, der auch schon für Grace von Lewis Capaldi und Waves von Dean Lewis verantwortlich war. Der Song erhält heute nun auch ein Video – über den Song sagt Curley: “‘Down’ was a different process to the other tracks, I had written the chorus years ago, when I was about 15. I was in the studio last year in Germany, it was 1am and my mate Rene showed up, we started writing in the kitchen around the chorus and the track came together – it’s about breaking up with someone but remaining friends and that not really working, confusing messages”

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV