Reviews The Screenshots @ Pia Henkel

Veröffentlicht am 15.10.2020 | von Liv

0

THE SCREENSHOTS – 2 Millionen Umsatz mit einer einfachen Idee

The Screenshots Album Artwork
Foto-Credit © Pia Henkel

Manchmal denke ich nur an dich
Aber meistens dann doch nicht

(The Screenshots – Manchmal)

2018 finden die Twitter-Lieblinge Dax Werner, Kurt Prödel und Susi Bumms zusammen und formen eine Band. Die Gruppe The Screenshots wurde geboren. Hach, dieses Internet, man muss es einfach lieben. Was haben wir diesem Technik-Wunder nicht alles zu verdanken. Zunächst hauptsächlich in ihrer Twitter-Bubble bekannt, schafft die Band den großen Sprung aus ihrer Blase. Es folgen zwei EPs, die LP Europa, Auftritte beim Neo Magazin Royale und eine erste Club-Tournee.

Mit 2 Millionen Umsatz mit einer einfachen Idee zeigt das Trio nun endgültig, dass es in keine Sound-Schublade zu stecken ist. Auf dem Album bewegt man sich stetig zwischen schrammelnden Gitarren, poppig-tanzbaren oder aber auch sanften Klängen. Ein Punk/Rock/Pop/Indie-Gemisch? Vielleicht. So richtig festgelegt wird sich hier nicht. Das ist aber auch, was das Trio und ihre Musik so sympathisch macht. Für jede Gemütslage ist was dabei. Mit viel Witz, Charme, Sarkasmus und Zynismus widmet sich die Band den großen Themen des Lebens. So auch beispielsweise im Track Manchmal:

„Immer kam es zu diesem einen Punkt
Wo du dann gesagt hast
Hey, irgendwie haben wir keine gemeinsame Schnittmenge mehr
Was unsere Vorstellung von Glück angeht
Und dann bist du gegangen, naja.“

Ein Song über Trennung und Neuanfang. Auch hier natürlich mit einem Augenzwinkern versehen. Selten haben solch trockene und stumpfe Aussagen so ins Herz getroffen. The Screenshots wissen einfach zu überraschen und wie man den Spannungsbogen aufrechterhält. Mit ihrer speziellen und einfach etwas anderen Art treffen sie den aktuellen Zeitgeist: Egal ob mit dem Ohrwurm-Track j@@@@@, die Kritik am Serienhype in Walter White ist tot oder einfach mit einer Grußbotschaft an ALLE da draußen im Song Liebe Grüße an alle. Man darf, muss und kann The Screenshots einfach nur lieb haben. In diesem Sinne: Liebe Grüße an euch!

The Screenshots – 2 Millionen Umsatz mit einer einfachen Idee
VÖ: 16. Oktober 2020, Musikbetrieb R.O.C.K
www.diescreenshots.com
www.instagram.com/diescreenshots

YouTube video

Tags: , , , , , , , , ,


Über den Autor

Für die Bühne hat es leider nicht gereicht, deshalb schreibt Liv jetzt einfach über Musik.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV