Musiknews

Veröffentlicht am 7.05.2021 | von Dominik

0

GISBERT ZU KNYPHAUSEN & KAI SCHUMACHER – Hunde, die heulen…

Foto-© Joachim Gern

Lass irre Hunde heulen – Kai Schumacher und Gisbert zu Knyphausen spielen Franz Schubert – so lautet der Titel des gemeinsamen Werks von Pianist Kai Schumacher und Songwriter Gisbert zu Knyphausen. „Die Lieder von Franz Schubert gehören für mich mit zum Schönsten, was das 19. Jahrhundert an Musik hervorgebracht hat. Dabei war ich schon immer neugierig wie es klingt, wenn jemand da ganz ungekünstelt rangeht, ohne klassische Etikette, und die Lieder ganz unvoreingenommen zu seinen eigenen macht. Dieser Sänger musste von Anfang an Gisbert zu Knyphausen sein,“ beschreibt Kai Schumacher die Idee zu diesem Projekt. Gedacht, gesagt, getan – am 10. September erscheint das Album, das der Duisburger Pianist mit dem Songwriter aufgenommen hat. 10 Songs haben die beiden dafür aus dem großen Schaffenswerk Schuberts neu interpretiert – der erste Vorbote Der Wegweiser lässt erahnen, dass es sich hierbei um eines der spannendsten Album-Projekte hierzulande in 2021 handeln könnte!

Tracklisting Lass irre Hunde heulen:
1. Gute Nacht
2. Der Wegweiser
3. Ständchen
4. Nähe des Geliebten
5. Du bist die Ruh‘
6. Der Doppelgänger
7. Aufenthalt
8. Die Krähe
9. Der Leiermann
10. Litanei auf das Fest Aller Seelen

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV