About Malte Triesch

Malte Triesch Malte wuchs im idyllischen Lilienthal direkt an der Grenze zu Bremen, der schönsten Stadt im Norden Deutschlandsauf. Seine frühesten Film Erinnerungen sind auf dem Schulhof in der neusten TV Movie alles anzustreichen was gesehen und aufgenommen werden muss. Da die Auswahl an Horrorfilmen hier dochrecht begrenzt oder zumindest stark geschnitten war entdeckte er Videotheken für sich bzw. seine Mutter. Da man diese erst ab 18 betreten durfte wurde die Arme Frau regelmäßig mit einer, der Wichtigkeit nach gerankten Filmliste voller Namen die ihr nichts sagtenwie „Tanz der Teufel“ oder „Die Brut der Nacht“ dorthin geschickt um die 3 höchst gerankten/ verfügbaren Filme für den nächsten Videoabend auszuleihen. Nebenher bemerkte er irgendwann, dass all die Videospiele und Zeichentrickfilme die ihm besonderes gute gefielenaus Japan kamen. Also wurde der Entschluss gefasst Japanologie zu studieren... zusammen mit BWL... damit man dann hinterher auch was arbeiten kann oder so. Wenn er auch ein sehr schlechtes Gewissen für Geburtstage und Namen hat, kann man sich in seinem Freundeskreis sicher sein pünktlich zu Halloween, May the 4th,St. Patricksday oder einem anderen obskuren „Freiertag“ gratuliert und zu einer entsprechenden Party eingeladen zu werde



Author Archives: Malte Triesch

Kinotipp der Woche & Kritik: OFFICIAL SECRETS

21.11.2019 | von Malte Triesch

Wer Interesse an den der Story Rund um die Whistleblowerin und das politische Gemenge auf dem Weg zum Irak Krieg hat und Drama zumindest nicht abgeneigt ist, sollte sich diesen Film anschauen - Official Secrets


BOOKSMART – Filmkritik

11.11.2019 | von Malte Triesch

Dass Olivia Wilde den Klassiker Breakfast Club als Inspiration zitiert, ist dabei nicht zu hoch gegriffen. Genau wie dieser in den 80ern greift Booksmart gekonnt die Themen auf die Teenager unserer Zeit beschäftigen


Kinotipp der Woche & Kritik: JOKER

10.10.2019 | von Malte Triesch

Ein Film aus dem DC-Universum, der sowohl Comic- wie auch Scorsese-Fans begeistern wird: Joker in unserer Filmkritik zum Kinostart!


47 METERS DOWN: UNCAGED – Filmkritik

9.10.2019 | von Malte Triesch

Wir begeben uns zum dieswöchigen Kinostart von 47 Meters Down: Uncaged mit den Töchtern von Sylvester Stallone und Jamie Foxx in die Tiefen des Hai-Horror-Kinos! Unsere Kritik!



Back to Top ↑
  • Arctic Lake & Sam Calver

    Arctic Lake & Sam Calver

    Am 14.12. findet unser letztes Wohnzimmerkonzert für dieses Jahr statt. Mit dabei sind dieses Mal Arctic Lake und Sam Calver in einer geheimen Location in Darmstadt.

  • GLF 2020 Startnext

    GLF 2020 Startnext

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst wieder ein goldener. Ein paar limitierte Hardtickets und Goodies aus dem GLF-Kosmos präsentieren wir euch in unserer Crowdfunding Kampagne.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV