Reviews no image

Veröffentlicht am 21.02.2010 | von Dorota

0

NIKKO WEIDEMANN – Schöne Schmerzen

Wann kommst du vorbei und lehnst dich an mich
du hast mein Herz so unaufgeräumt
komm einfach rein du störst überhaupt nicht
ich hab sowieso grad davon geträumt

(Nikko Weidemann – Wann kommst du vorbei?)

Wunderschöne Melodien, herzerweichende Lyrics, eine butterweiche Stimme, das sind nur einige Beschreibungen, die einem bei dem ersten Album „Schöne Schmerzen“ von Nikko Weidemann einfallen.

Nikko Weidemann ist kein Unbekannter in der Musikbranche, auch wenn man bei dem Namen erstmal an einen wahnsinnig multitalentierten Soap-Darsteller denkt, der die Musik nun zu seiner großen Leidenschaft erklärt hat. Aber nein, wir haben hier einen Musiker, der berührende deutsche Musik macht und einige schöne Songs zum Dauerhören auf der Platte positioniert hat.
Zusammenarbeiten mit Rio Reiser, Nena, aber auch Nick Cave sind beeindruckend und machen definitiv neugierig. Auch Ausflüge in die Welt der Serien- und Filmmusik wurden seinerseits unternommen unter anderem für den Film „Gegen die Wand„.

Prägend für das Album war mit Sicherheit das Erlebnis als Nikko eines Abends in einer Kneipe von einem Fremden ein Glas ins Auge gerammt bekommen hat. Vielleicht war genau das das Ausschlaggebende, um der Platte das nötige Gefühl und die besondere Leidenschaft einzuflößen. Der Titel „Schöne Schmerzen“ könnte natürlich darauf hinweisen, dass trotz dieses schmerzhaften Erlebnisses dieses schöne Pop Album entstanden ist. Bei den 12 Titeln finden wir viele großartige Lieder, wie zum Beispiel „Ich seh Monster (Du siehst sie nicht)“ oder „Wann kommst du vorbei„. Zwar kann nicht jeder Titel die Aufmerksamkeit des Hörers einfangen und man muss zugeben, dass deutsche Popmusik sehr oft ziemlich schnulzig daher kommt, trotzdem hat man nicht das Gefühl, sich vor lauter Schmierigkeit zu ekeln.

Nikko Weidemann hat ein gefühlvolles Werk geschaffen, welches die deutsche Sprache wieder in ein angenehmes Licht rückt.

4von58

Nikko Weidemann – Schöne Schmerzen
Vö: 5. Februar 2010, Wanderlust Musik
http://www.myspace.com/nikkoweidemann

http://www.nikkoweidemann.de/

httpv://www.youtube.com/watch?v=PJg_1DMVHUE

Tags: , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV