Reviews no image

Veröffentlicht am 5.07.2010 | von Dorota

0

HECTOR, MANOLO & SOFFY O – Life’s A Soap

41pxugiz8l_sl500_aa300_

I feel uneasy, you’re somewhere else
I bet you’re doing well
so much better off without me there

(Hector, Manolo & Soffy O – A New Embrace)

Wenn eine Frau den Ton angibt in einer „Band“, dann ist das immer was interessantes. Na gut, Band kann man eigentlich gar nicht so richtig sagen, eher Gemeinschaftsprojekt. Soffy O hat zusammen mit Hector de Guerre und Manne Svensson das Album „Life’s A Soap“ herausgebracht und wir haben mal reingehört:

Soffy O…den Namen kennt man doch, wenn man sich mal zurückerinnert. 2002 haben Toktok vs Soffy O nämlich ihre Singles „Day Of Mine“ und „Missy Queen’s Gonna Die“ veröffentlicht und hatten damit nicht wenig Erfolg. Ich helfe kurz ma auf die Sprünge „I don’t claim any riches, riches, riches, riches“ (Day Of Mine) und „you wanna love me, you wanna hold me and you want to touch me“ (Missy Queen’s Gonna Die). Jetzt versucht Frau O es mal mit anderen Jungens. Und raus kam ein Pop Album, mit so einigen 80ies Samplern im Gepäck. Dazu dann noch die sehr kindlich wirkende Stimme und ein bisschen „ahhha“ Backgroundgesänge und schon sind 10 Titel pressbereit.

Der starke Einsatz der Synthieklänge und Laptopautomationen ist heutzutage ja fast in jeder Band wiederzufinden. Das ist aber, wie man ja von der Toktok Kollaboration kennt, nicht das Allerneuste. Nur eben neu aufgelegt. Oder wie in diesem Fall mit Retrooutfit ausgestattet. Allerdings ist es schwer wirklich an den Songs hängen zu bleiben (nein, ich meine nicht psychische Schäden davonzutragen). Das einzige Lied, dass es schafft, mich wirklich zum Dauerhören zu ermutigen ist wohl „A New Embrace„. Ok, „The One“ hat auch noch ein paar witzige Ideen, aber ansonsten ist das Album meiner Meinung nach nicht unbedingt was Neues. Ziemlich viele Ähnlichkeiten zwischen den einzelnen Liedern machen das Album fast durchgängig zu einem 47 Minuten Track.

Leider fehlt einem auch der Wiedererkennungswert, wie damals bei den Toktok Songs. Schade…aber ich hoffe ja, dass diese Zeiten wieder aufleben werden. Solange muss ich mich mit „A New Embrace“ vergnügen.

2von56

Hector, Manolo & Soffy O – Life’s A Soap
VÖ: 16. Juli 2010, Snowhite
www.myspace.com/soffyomusic

Tags: , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV