Reviews no image

Veröffentlicht am 24.11.2010 | von Franzi

0

APPARAT – DJ-Kicks

Sascha Ring kommt ursprünglich aus dem Harz. Na, ein Glück ist er vor vielen Jahren dem Ruf des Techno gefolgt und hat sich nach Berlin begeben. Als Apparat ist er seitdem als Musiker, Produzent und DJ unterwegs. Er brachte schon drei Soloalben heraus, kollaborierte mit Modeselektor im unheimlich erfolgreichen Live-Elektronikprojekt „Moderat“  und ist nun das Gesicht und musikalisches Mastermind auf und hinter der neuen DJ-Kicks Platte. Ende Oktober erschien das Set mit 24 Tracks, deren Sound Apparat so beschreibt:  “The mix isn’t that balanced when it comes to melody I guess,there’s a lot of sweetness on there, but it is dark and mysterious at points.“

Düstere Electronica, getragene Ambientklänge aber auch mal progressivere Töne  hat Apparat ausgewählt und stilsicher miteinander verknüpft. Neben Liedern von zum Beispiel Thom Yorke, Born Ruffians, Four Tet, Pantha du Prince hat Apparat auch einen neuen Song von sich eingebaut „Sayuliata“ heißt er, der auch als Single erscheint.

Apparats DJ-Kicks Set wirkt insgesamt sehr rund, die Sounds wachsen mühelos ineinander und so hat man das Gefühl einen vielschichtigen langen Song zu hören – ein schöner Begleiter durch die vielen trüben Wintertage in der nächsten Zeit.

35von51

Apparat – Dj-Kicks
Vö.: 22. Oktober 2010, !K7 (Alive)
www.myspace.com/apparat

Apparat – Sayulita

httpv://www.youtube.com/watch?v=PVCNb73ALAw

Tags: , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV