Filmnews no image

Veröffentlicht am 10.03.2011 | von Dominik

0

Bedroomdisco Cinema – Kino-Neustarts vom 10.03.11

Daumen raus, wir trampen die letzten Kilometer zum nächsten Kino, es gibt wieder neue Filme, die die beschwerliche Anreise lohnen! Diese Woche unter den Neustarts: Marionetten, Grenzgänger, kleine Popstars, wütende Schriftsteller und Träumer…

– Der Plan: Mal wieder hält eine von Philip K. Dicks Geschichten für einen großen Action-Blockbuster hin. Politische Verschwörungen, weitreichende Entscheidungen, das Schicksal und ein Leben als Marionette – großes Kino, das man auf der großen Leinwand genießen sollte!

– Biutiful: Mal wieder ein Drama vom mexikanischen Top-Regisseur Alejandro Gonzalez Inarritu, der mit seinen Filmen ‚Babel‚, ‚21 Gramm‚ & ‚Amores Perros‚ weitreichende Aufmerksamkeit bekam und nun mit Top-Darsteller Javier Bardem die Geschichte eines hingebungsvollen Vaters und Liebhabers entwirft, der sich zwischen den Welten des modernen Barcelona bewegt und nach Versöhnung und Vergebung strebt.

– Justin Biber: Never Say Never: Aha…der ‚Step Up 3‚-Regisseur dokumentiert den Aufstieg des kleinen Popstars…juckt das jemanden? Wohl eher nicht…

– Wer wenn nicht wir: Es liegt Aufbruch in der Luft, Deutschland ist in den frühen 60ern und Bernward Vesper hackt wütende Sätze in seine Schreibmaschine, mit denen er die erstarrte Gesellschaft aufrütteln will. Als er Gudrun Ensslin trifft, verlieben sie sich und brechen gemeinsam auf, um die Welt zu erobern…bald darauf stürzen ihn Drogentrips in den Wahnsinn, während sie sich dem bewaffneten Untergrund anschließt…

– Alles Erlaubt – Eine Woche ohne Regeln: Die Farelly-Brüder sind immer nah dran an der Ungenießbarkeit bzw. regelmäßig politisch unkorrekt. Diese Mal hört es sich grundsätzlich erstmal relativ brav an: Rick und Fred schauen gerne Frauen hinterher und das obwohl sie doch schon lange vergeben sind. Als ihre Frauen ihnen eine Woche unbegrenzter Freiheit schenken, glauben sie, dass ein Traum wahr wird, doch natürlich ist nicht alles so wie sie sich das vorgestellt haben…

Ansonsten starten noch:
– Alamanya – Willkommen in Deutschland
– Die Tigerentenbande – Der Film
– Gekaufte Wahrheit – Gentechnik im Magnetfeld des Geldes
– Iron Doors

Unser Tipp der Woche: Biutiful

httpvh://www.youtube.com/watch?v=cyKeddCahlo

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV