Reviews no image

Veröffentlicht am 22.04.2011 | von Julian

0

DAEDELUS – Bespoken

Do you remember the color?
Do you remember my name?
I could have you arrested,
lock you up in your pride.

(Daedelus feat. Inara George – Penny Loafers)

Mr. Alfred Darlington aka Daedelus trägt goldene Schuhe. Allgemein scheint er auf sein Dandyeskes Erscheinungsbild recht großen Wert zu legen – als Gesamtkunstwerk. Ob man darin ein Augenzwinkern erkennt ist jedem selbst überlassen, für sich jedenfalls ist der in Los Angeles geborene Musiker, Produzent und Freigeist mehr als ein Elektronik-Act. Benannt nach dem Vater Ikarus‘ aus der Griechischen Mythology sieht er in sich ganz in dessen Sinne einen Erfinder.

Mit Anfang 30 feiert der Flying Lotus-Zögling seinen 33. (!) Release und 12. Studioalbum. Und das lässt sich schwer verorten. Ziemlich 70er-Funk, 80er-Pop, ein bisschen housig, ein bisschen Dubstep, etwas zu frickelig und zeitweilig sogar mit hysterischem Chearleader-Appeal á la The Go! Team. Auf jeden Fall alles andere als Stringent und deshalb auch anstrengend. Dabei kommen Songs wie ‚One and Lonely‘ mit ihrer Mischung aus 80er-Streichern und Pathos-Stimme eigentlich ganz gut, würde man sie nicht zwanghaft durch Absurditäten im Rhytmus entrücken. Der studierte Jazz-Musiker und Multiinstrumentalist steht ein für Andersartigkeit. Nervt dabei aber leider ziemlich!

Daedelus – Bespoken
VÖ: 8. April 2011, Ninja Tune
http://www.myspace.com/daedelusdarling
http://daedelusmusic.com

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV