Musiknews no image

Veröffentlicht am 26.09.2011 | von Dominik

0

CELISTA – und die drei ???

Im Zeitalter von Internet 2.0, Facebook und Co. gibt es nicht mehr viele Geheimnisse und wenn man doch mal Fragezeichen entdeckt, ist es gleich etwas besonderes. Sind wir wirklich so neugierig? Brauchen wir wirklich Klatsch, Tratsch und das ganze Drumherum, um das eigentliche würdigen zu können? Celista ist solch eine Ausnahme, bietet die Band/das Projekt doch so gar keine Informationen über sich und antwortete diversen Blogs auf die Frage „Wer seid ihr/bist du?“ nur mit verworrenen Schilderungen über Seen, Himmel und Sterne. Aber was soll’s, uns reicht die erste EP, zeigt diese doch schon, was von Celista zu erwarten sein wird: Großes! Der gerade so gehypten Chillwave-Bewegung bringen Songs wie ‚Warm Autumn‚ oder ‚Swimming Endless‚ noch mal einen Aufschwung, spielt die Mischung aus elektronischer Gold Panda-Electronica und verschwommener Teen Daze-Lo Fi-Produktion ihr doch regelrecht in die Karten und liefert uns den perfekten Soundtrack zum Ende des Sommers! Und das Beste: die komplette EP gibt es hier als kostenlosen Download! Unser Tipp: Runterladen, auf den mp3-Player packen, mit einer Decke in die Sonne legen und genießen!

EP by Celista

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV