Live!

Veröffentlicht am 26.10.2012 | von Dominik

0

Wohnzimmerkonzert mit CAROLINE KEATING & PERRY O’PARSON

Für Freunde unserer kleinen Wohnzimmerkonzert-Reihe geht der November direkt mit einem weiteren Konzert ausgesprochen gut los. Dafür haben wir nach unseren Golden Leaves Festival-Headlinern Evening Hymns und The Wooden Sky mit Caroline Keating wieder einen kanadischen Act zu Gast! Nicht ganz so kanadisch, dafür aber musikalisch absolut adäquat kommt der Support am 3. November von Perry O’Parson aus Karlsruhe.

Nachdem sie zuletzt schon ohne CD-Veröffentlichung hierzulande, vor gut gefüllten Häusern für leuchtende Augen sorgte, erscheint dieser Tage nun endlich das lang herbeigesehnte Debütalbum der jungen Kanadierin Caroline Keating auch in Deutschland. ‚Silver Heart‚ heißt es und erscheint via Glitterhouse Records – einer der besten Adressen für gute Musik (siehe auch Scott Matthew, Mount Washington…), wie der ein oder andere wohl schon weiß. Dass dieses Gütesiegel auch für die Musik von Caroline Keating gilt, die stimmlich immer wieder mit Kate Nash verglichen wird, musikalisch jedoch vielmehr in die Vergleichsecke ihrer etwas gehaltvoller aufgestellten Kolleginnen um Regina Spektor, Julia Stone oder auch Joanna Newsom passt, ist nicht nur allen klar, die vor ca. einem Jahr bei ihrem ausverkauften Konzert in der Guten Stube dabei waren. Allein die aktuelle Single ‚Ghosts‚ sollte da schon Bände sprechen: Piano-Pop vom feinsten, mit Gehalt und einer guten Stimme, die dazu auch noch perfekt zum sympathischen Auftreten der jungen Musikerin passt.

Nicht ganz so poppig, dafür mit umso rauerer Stimme weiß die Musik des deutschen Musikers Perry O’Parson zu gefallen, der es zurecht als Kompliment versteht, dass er so gar nicht nach deutscher Musik klingt. Irgendwo zwischen Americana, Indie und Singer-Songwriter verortet er sich dann auch selbst. Manchmal glaubt man gar den großen Damien Rice herauszuhören, wenn Marcel Gein (so der bürgerliche Name des Herren hinter dem Musikalischen Alter Ego) auf seiner neusten Veröffentlichung ‚Bad Harvest‚ mit rauer Stimme ansetzt, melancholische Landschaften entwirft und dabei immer wieder dieses gewisse Etwas findet, das einem bei der Stange hält.

Die Anmeldung läuft wie gewohnt via Mail an gewinnen@bedroomdisco.de, es wird keinen Einlass am Abend geben und auch keine Ausnahmen. Also meldet euch bis zum 2. November verbindlich mit eurem Namen und gegebenenfalls dem eurer Begleitung per Mail an. Der Betreff für die Mail lautet ‚Caroline Keating‚. Die Gewinner werden von uns 1-2 Tag vor der Veranstaltung informiert, wo das Ganze stattfindet – also nicht vergessen dann eure Mails (auch den Spam-Ordner) zu checken.

Wohnzimmerkonzert:
Caroline Keating
Support: Perry O’Parson
Samstag 03.11.2012 19:00 Uhr
@ secret Location, Darmstadt
Einlass: Nur gegen vorherige Anmeldung
http://carolinekeating.net
www.facebook.com/carolinekeatingmusic
www.perryoparson.de
www.facebook.com/perryoparson
Unsere Facebook-Veranstaltung dazu gibt es hier!

Passend zur heutigen Veröffentlichung des Debütalbums ‚Silver Heart‘ in Deutschland, gibt es den Titelsong des Albums bei uns in einer feinen Akustik-Version im Bedroomdisco TV für euch, aufgezeichnet vor dem Auftritt der Kanadierin in der Brotfabrik Frankfurt!

httpvh://youtu.be/BxSrtHRXZtE

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Hand Habits & Jordan Prince

    Hand Habits & Jordan Prince

    Am 11.08. steigt unser nächtes Gartenkonzert in einer geheimen Location in Darmstadt. Dieses Mal sind Hand Habits und Jordan Prince mit von der Partie!

  • GLF 2019

    GLF 2019

    Am 31.08 & 01.09. 2019 wird der Herbst wieder ein goldener. Dieses Jahr sind Mighty Oaks, Mogli, Die Höchste Eisenbahn, Villagers, The Slow Show, Hundreds, Bodi Bill, L’aupaire und viele mehr dabei.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV