Musik no image

Veröffentlicht am 10.07.2013 | von Dominik

0

LANTERNS ON THE LAKE – Another Tale

Als großen Erfolg kann man das Debütalbum der britischen Band Lanterns On The Lake unter marktspezifischen Gesichtspunkten sicherlich nicht bezeichnen – dennoch konnte ‚Gracious Tide, Take Me Home‚ nicht nur uns verzaubern, sondern auch viele andere Kritiker und Fans. So ist die Vorfreude auf das am 9. September erscheinende Zweitwerk ‚Until The Colours Run‚ ungehemmt und groß. Zwar musste sich die Band aufgrund des Ausscheidens der Brüder Adam und Brendan Sykes und der damit verbundenen Ankunft des neuen Bassisten Andrew Scrogham etwas neu sortieren und auch die restlichen Umstände bei der Produktion des neuen Album waren aufgrund finanzieller Engpässe nicht die besten – doch wer solche Wiederstände überwindet, erzeugt häufig auch Werke, die gehört werden sollten. So wie beispielsweise auch die erste Single ‚Another Tale From Another English Town‚, die schon zeigt, dass die Band dieses Mal auch in politischer Hinsicht Standpunkte vertritt. Sängerin Hazel Wilde dazu: „I think the way things are going in this country, it’s going to be hard for people not to write music that carries some of that weight. While we were making the record, a lot of our friends were losing their jobs and there were some drastic cuts being made, especially in our part of the world.” Auch wenn schon das Debütalbum ziemlich melancholisch war, muss man jetzt nicht ein noch schwereres Album erwarten – dazu Wilde: „For me the album is also bursting with a huge amount of colour and life that reaches out from the darkness. Like the lyric, ‘so we’ll drink and we’ll sing on the breadline.’ It almost celebrates the feeling of there being nothing left to lose whilst we made the record. It feels like there is a story that runs through the songs, a personal journey through modern life – hope, despair, love and desperate times.

Lanterns On The Lake – Another Tale From Another English Town from James Alexander Grieves on Vimeo.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV