Filmnews no image

Veröffentlicht am 20.03.2014 | von Tobias

0

Kinotipp der Woche: KREUZWEG

Maria (Lea van Acken) ist 14 Jahre alt. Schon von Kindesbeinen an wurde ihr von den Eltern eine strenge religiöse Erziehung auferlegt. Ihren Glauben nimmt das junge Mädchen sehr ernst und versucht ihn bis aufs Kleinste in ihr alltägliches Leben zu integrieren. In ihrem Schulleben ist dies aber nicht so leicht und setzt Maria immer stärker unter Druck. Ihre bevorstehende Firmung nimmt das Mädchen zum Grund, ihr Leben von nun an kompromisslos Jesus zu widmen.

Ausgezeichnet mit dem Silbernen Bären auf der Berlinale, kommt nun das neue Werk ‚Kreuzweg‚ von Dietrich Brüggemann in die deutschen Kinos. Dieser ist eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Filmbranche und erfreute das Kinopublikum schon mit seinem vorhergegangenen Film ‚3 Zimmer/Küche/Bad’. Sei neustes Werk erinnert thematisch stark an Krzysztof Kieslowski und Ulrich Seidl und dürfte mal wieder ein Glanzstück in der tristen deutschen Filmlandschaft darstellen.

 

Tags: , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV