Reviews no image

Veröffentlicht am 1.09.2015 | von Lara

0

FKA TWIGS – M3LL155X

FKA twigs - M3LL155X EP-Kritik

I will be better
And we will be stronger
And you will be greater
The one that I always wanted you to be
If you can resist it
And make a commitment
And stay with me in this
Stay with me in this

(FKA twigs – In Time)

Ein Jahr ist es her, dass FKA twigs ihr fulminantes Debüt ‚LP1‚ herausbrachte und sich damit einen festen Platz im weiblichen Pop ergatterte. Ihre weiche Stimme zu den harten, vertrackten elektronischen Beats bildete einen interessanten Kontrast und ihre Musik wurde zu einem der Hypes 2014. Ihre aktuelle EP ‚M3LLI155X‚, ausgesprochen ‚Melissa‘, baut diese coolen Beats aus und klingt dadurch noch lauter und selbstbewusster als der Langspieler.

Fünf Songs, fünfmal Power – FKA twigs weiß genau, wie sie sich musikalisch inszeniert. Ihre dritte EP thematisiert Leben und Geburt, Unterwerfung und Dominanz, Sex und Sehnsucht – provokativ und verführerisch. ‚FIGURE 8‚ ist ein Bass-gesteuerter R´n´B-Track, auf dem FKA twigs zwischen sehr hohen und sehr verzerrten Vocals abwechselt — ein starker Song. Auf ‚I´m Your Doll‚ stellt sie sich ihrem Teenage-Ich und singt über ihre Unterwerfung als Puppe. „I´m your doll, point me up, I´m your doll, dress me up, I´m your doll, then love me rough, I´m your doll„, singt sie mit Lolita-hafter Stimme. Den Song hatte sie übrigens bereits als 18jährige geschrieben. Weniger süß singt sie bei ‚In Time‚, auf dem sie ihren Liebhaber zu absoluten Treue aufruft. Die Beats bouncen und knirschen. War der Sound auf dem Album noch verhältnismäßig zurückhaltend, so lässt die Britin den Beats freien Lauf und baut mal vertrackte Elemente, mal fließende Parts in ihr Klanggeflecht ein. Der Höhepunkt dieses selbstbewussteren Sounds findet sich auf der ersten Auskopplung ‚Glass & Patron‚, das mit verzerrter Elektronik und R´n´b brilliert. „One, two, three, now hold that pose for me„, singt sie flüsternd im Refrain. Der letze Song ‚Mothercreep‚ ist quasi eine Fortsetzung von ‚Glass & Patron‘, auf dem twigs einen etwas veränderten Text in der gleichen Melodie singt — ein krönender Abschluss.

‚M3LL155X‘ ist wohl der nächste logische Schritt in FKA twigs Karriere – größere Beats, kompliziertere Synthies, eine noch verführerischere Stimme – definitiv eine Steigerung zu vorher und hoffentlich ein Vorgeschmack auf die nächste Platte.

45von511

FKA twigs – M3LL155X
VÖ: 14. August 2015, Young Turks
http://fkatwi.gs
www.facebook.com/fkatwigs


Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV