Filmnews no image

Veröffentlicht am 4.02.2016 | von Tobias

0

Kinotipp der Woche: ROBINSON CRUSOE

Fast hätte ein schrecklicher Sturm das Ende von dem jungen Robinson Crusoe (deutsche Stimme: Matthias Schweighöfer) bedeutet. Doch mit viel Glück, kann er sich auf eine unbekannte Insel retten. Dort trifft er deren tierische Bewohner – ein Papagei und seine pfiffig-bunte Tier-Clique. Fast alle Tiere flüchten, nur der Papagei Ara (Kaya Yanar) sieht in dem Gestrandeten seine Chance in die weite Welt zu gelangen. Trotz der Sprachbarriere zwischen Mensch und Tier entsteht sehr bald eine Freundschaft zwischen den Beiden. Doch bevor sie die Insel verlassen können, droht schon eine neue Gefahr und so müssen die neuen Freunde die Insel verteidigen.

Robinson Crusoe ist einer der großen Buchklassiker. Erschienen im Jahr 1719 gilt es als eines der ersten englischen Romane. Wahrscheinlich jeder hat in seiner Kindheit die Geschichte des Robinson gehört und war sofort fasziniert. Spricht doch die abenteuerliche Geschichte fast jeden an. Nun hat man sich also daran gemacht, die Geschichte als Animation und in einer etwas abgeänderten Form ins Kino zu bringen. Ein spannendes Unterfangen, bei dem einen das kindliche Gemüt sofort ins Kino zieht.

 

 

 

Tags: , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV