Filmnews no image

Veröffentlicht am 6.06.2017 | von Lisa

0

Bedroombinge Juni

US-/ Weltpremieren

I’M DYING UP HERE – Showtime (4. Juni 2017)
Mit Jim Carey als Executive Producer kann die neuste Showtime-Kreation I’m Dying Up Here mit einem der populaersten Namen der amerikanischen Comedy-Szene aufwarten – was für eine Show, die im Stand up-Comedy-Milieu im Los Angeles der 1970er Jahre schonmal ein guter Start ist. Mit einem renommierten Cast (Melissa Leo, Richard Pryor) ausgestattet, folgt die Serie einem beliebten Comedy-Club und dessen Besitzerin Goldie – und den Comedians die den Club tagtäglich bevölkern. Die Kritiken sind bislang gemischt – wir sind gespannt, was dran ist!

 

THE MIST – Spike (22. Juni 2017)
Stephen King ist seit eh und je ein Garant für Nervenkitzel – und auch diese Verfilmung einer seiner Novellen steht der literarischen Vorlage sicherlich in Nichts nach. Mit einer schläfrigen Kleinstadt im Bundesstaat Maine an der amerikanischen Ostküste als Setting, folgt die Serie den Bewohnern, die urplötzlich mit einem mysteriösen Nebel konfrontiert sind, der sich schlagartig über die Stadt legt und das Leben der Einwohner und ihrer Familien bedroht…

 

GLOW – Netflix (23. Juni 2017)
Mit viel Spannung wird dieses neue Netflix Original erwartet, das aus der Feder von Orange is the new Black-Erfinderin Jenji Kohan stammt und im Los Angeles der 80er Jahre der jungen Schauspielerin Ruth folgt, die sich erfolglos von einem mickrigen Job zum nächsten hangelt. Doch ihre Karriere nimmt eine unerwartete Wendung als sie bei einem Casting der etwas anderen Art aufkreuzt: einem Casting für eine weibliche Wrestling-Show. Zusammen mit 12 anderen Hollywood-Aussenseitern beginning die Wrestling-Ladies das Showbusiness ganz neu aufzurollen.

 

GYPSY – 30. Juni auf Netflix
Und noch ein weiterer hochkarätiger Netflix-Neustart! Mit Hollywood-Megastar Naomi Watts in der Hauptrolle folgt der Thriller einer Psychotherapeutin, die die Kontrolle über ihre Beziehungen mit ihren Patienten verliert und sich gefährlich in deren Leben verstrickt. Neben Naomi Watts spielen ausserdem Sam Taylor-Johnson, Billy Crudup and Karl Glusman mit. Wir sind gespannt!

 

Wiederkehrer

FLAKED – 2. Staffel, Netflix (2. Juni 2017)
Die erste Staffel dieser Netflix-Comedyserie aus der Feder von Hauptdarsteller Will Arnett über den trockenen Möbelhändler und Venice Beach-lokalprominenten Selbsthilfeguru Chip war ein relativer Slowburn, der aber nichtsdestotrotz nicht nur wegen des malerischen Settings seinen Weg in die Wohnzimmer fand. Nun schlägt die zweite Staffel in die weltweiten Netflix-Bibliotheken ein, und wir sind gespannt, was aus Chip und seinen unkonventionellen Beziehung mit der Realität geworden ist.

 

ORANGE IS THE NEW BLACK – 5. Staffel, Netflix (9. Juni 2017)
Kaum zu glauben, aber Netflix’ Hit-Comedy geht mittlerweile bereits in die 5. Staffel. Macht euch gefasst auf neue Abenteuer der Ladies im Frauenknast!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Konzert: Low Roar

    Konzert: Low Roar

    Endlich wieder Live-Musik und dann direkt ein absolutes Highlight: Am 15. März 2021 begrüßen wir Low Roar in der Centralstation Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV