Reviews

Veröffentlicht am 18.07.2018 | von Lara

0

LYKKE LI – so sad so sexy

So I’m trying to get us back together
Though we never been apart
Tryna find a shelter from the weather
Before a rain came down on us
You say it like it’s easy but it’s not easy, baby
Do you see me? Do you want me?
Do you need me to be near you?
So you got somebody next to your body
Somebody next to your body
Keeping me up, keeping me down, keeping me up
Keeping me down, keeping me up, down, up, down
Keeping me up, keeping me down

(Lykke Li – hard rain)

Lykke Li hat wieder ein wunderbares Pop-Album gezaubert. so sad so sexy heißt die vierte Platte der schwedischen Sängerin und wagt sich in Richtung R’n’B und Elektropop. Dennoch zeigt sie wieder eine verletzliche und träumerische Seite, wie schon auf dem Break Up-Album I Never Learn.

Viel ist passiert seit dem letzten Album von 2014. Lykke Li ist nach L.A. gezogen, hat ein Kind bekommen und mit der Supergroup liv experimentiert. Für ihr neues Album hat sie sich unter anderem Skrillex und Rostam geschnappt, um mit größeren Beats zu spielen. Bereits die Doppel-Single hard rain / deep end zeigt den Stilwechsel der Schwedin. Hard Rain begeistert mit langsamen Trip-Beat und nachdenklichen Lyrics: „If you like the feeling of a hard rain falling, I have a seaful, I can give you an ocean“, singt sie. Deep End ist etwas dynamischer und provokanter. Vorbei sind auf jeden Fall die leicht depressiven Töne von I Never Learn. Die neue Seite steht Lykke Li auf jeden Fall gut. jaguars in the air ist ein cooles und optimistisches Pop-Stück. „Vacation forever, baby, I know we gon‘ make it someday“, heißt es hier. Der Titeltrack so sad so sexy erinnert etwas an die melancholische Hymnenhaftigkeit des Vorgänger-Albums, die die Sängerin wieder gekonnt inszeniert. Dennoch endet das Album hoffnungsvoll mit dem Schlusstrack utopia, das von ihrer Mutterschaft handelt. „I see, I see, I see the dream in your eyes and I want it“

„It’s burning bright like a fire from a comet.“ Lykke Li hat auf ihrem neuen Album die perfekte Balance gefunden zwischen Melancholie und Träumerei. Wieder ein kleines Schmuckstück.

Lykke Li – so sad so sexy
VÖ: 8. Juni 2018, Sony Music
www.lykkeli.com
www.facebook.com/lykkeli

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Hand Habits & Jordan Prince

    Hand Habits & Jordan Prince

    Am 11.08. steigt unser nächtes Gartenkonzert in einer geheimen Location in Darmstadt. Dieses Mal sind Hand Habits und Jordan Prince mit von der Partie!

  • GLF 2019

    GLF 2019

    Am 31.08 & 01.09. 2019 wird der Herbst wieder ein goldener. Dieses Jahr sind Mighty Oaks, Mogli, Die Höchste Eisenbahn, Villagers, The Slow Show, Hundreds, Bodi Bill, L’aupaire und viele mehr dabei.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV