Bedroomdisco Adventskalender

Veröffentlicht am 10.12.2019 | von Dominik

0

Bedroomdisco Adventskalender: NETTWERK MUSIC

Foto-© Shervin Lainez

Endlich ist es wieder soweit – das Warten hat ein Ende! Der offizielle finale Countdown der vorweihnachtlichen Besinnlichkeit hat begonnen: Der Bedroomdisco Adventskalender beschert euch ab heute wieder tagtäglich hochkarätige Gewinnmöglichkeiten! Dieses Jahr schon Last Christmas gehört? Schon Spekulatius genascht und sich auf dem Weihnachtsmarkt Glühwein gegönnt? Egal! Denn Kenner wie Weihnachtsfanatiker wissen bescheid, hinter jedem der 24 Türchen verstecken sich tolle, einzigartige Geschenke aus dem Musik- und Filmjahr 2019 – egal ob Vinyls, CDs, Merch, Gästelistenplätze, Film- oder rare und handverlesen Fan-Pakete…und vieles, vieles mehr! Der diesjährige Adventskalender ist mal wieder prall gefüllt und es geht Schlag auf Schlag! Und das beste ist: jeder hat die Chance zu gewinnen, täglich entscheidet das Los! Auch heute öffnet sich wieder ein Türchen! Gemeinsam mit unseren Freunden von Nettwerk Music hagelt es heute für drei glückliche Gewinner ordentlich gute Musik!

SYML alias Brian Fennell hat sich bewusst für den Pop entschieden. Das ist wahrlich selten, denn oft kommt der Pop über die Musiker wie ein Unheil, ausgelöst von Label, BWLern und sogenannten Trendsetter, die wissen sollten, dass Pop das Ende aller Trends ist. Doch wer sich als Musiker/in für Pop entscheidet, kann ihm vielleicht doch etwas Neues abgewinnen? Zumindest geht jeder seiner Songs auf seinem schlicht selbstbetitelten Debüt SYML tief und Fennell überzeugt durch seine Texte.

Es weht ein Hauch von Leichtigkeit und Aufbruch durch die insgesamt elf Titel des Debüts der Hollow Coves. Moments, das durch eingehende Melodien, den typischen weichen Sound der Australier, vor allem aber durch aufrichtige Texte zu berühren weiß, die wie Leuchtstreifen am Horizont den Weg in eine hoffnungsvolle Zukunft weisen. Inhaltlich lässt sich das Debütwerk zunächst im wahrsten Sinne des Wortes als eine Momentaufnahme betrachten, durch die die beiden Musiker zahlreiche Erfahrungen ihres Lebens reflektieren.

Niemand ist gern allein – drum suchen wir immer nach Anschluss, Beziehungen und Liebe. Umso mehr in der heutigen Zeit, wo man dauernd, immer und überall vernetzt ist und der angeborenen Neigung des Stammesdenken fröhnen kann. Der in Halifax geborene und in Vancouver lebende Sänger, Songwriter und Multi-Instrumentalist Jon Bryant erkundet auf Cult Classic, seinem Debütalbum für Nettwerk, das Rätsel der Beziehungen.

Wir verlosen drei Pakete mit jeweils einer SYML Vinyl und einem SYML Jutebeutel, einer Hollow Coves CD, sowie einer unterschriebenen Jon Bryant CD!

Ihr wollt gewinnen??? Dann müsst ihr euch ranhalten, denn die Adventskalender-Tür schließt sich, sobald sich die nächste morgen früh gegen 10 Uhr öffnet. Also flott eine Mail mit dem Betreff „Türchen 10“ und eurer Adresse an gewinnen@bedroomdisco.de geschickt…oder bis spätestens morgen, 11.12. 9:00 Uhr! Wir wünschen viel Glück!

YouTube video
YouTube video
YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV