Browsing the "Nettwerk Music" Tag

ALEX THE ASTRONAUT – Track by Track

22.07.2022 | von Dominik

Das neue Alex The Astronaut-Album dokumentiert sowohl die scheinbar alltäglichen, wie die absolut lebensverändernden Momente - die Australierin hat für uns ein Track by Track dazu geschrieben!


JOSHUA RADIN – Track by Track

23.07.2021 | von Dominik

Das heute erschienene, neunte Album des Songwriters Joshua Radin stellt einen weiteren Schritt im Kreise einer Katharsis dar - für uns hat er ein Track by Track zu The Ghost And The Wall geschrieben!


SYML – Trauerarbeit in EP-Form

22.04.2021 | von Dominik

Wir sprachen mit Brian Fennell, dem Musiker, Songschreiber, Produzent und Multiinstrumentalist hinter dem Projekt SYML, über seine neue EP, sein Streaming-Konzert am Sonntag und vieles mehr! Unser Interview & die Chance für euch Tickets für die Online-Show zu gewinnen, gibt es hier!


WOODLOCK – The Future of an End

24.02.2021 | von Christian Weining

Immer wieder etwas zu kommerziell anklingend, aber sicherlich nicht beliebig, liefern Woodlock mit The Future Of An End ein Album ab, das viele emotionale und hoffnungsvolle Momente bereithält. Unsere Review!


GARRETT KATO – verrückte Reise

13.06.2019 | von Dominik

Der in Kanada geborene und in Australien lebende Songwriter Garrett Kato hat eine lange Reise hinter sich - wovon seine Songs zu erzählen wissen. Bevor morgen seine neue EP erscheint, feiert heute seine neue Single bei uns Premiere!


SYML – Interview

3.05.2019 | von Dominik

Zum heutigen Release des Debütalbums von SYML, haben wir den US-amerikanischen Songwriter mit Fragen gelöchert: unser Interview mit SYML!



Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV