Author Archives: Christian Weining

RYLEY WALKER – Course In Fable

29.04.2021 | von Christian Weining

Rückt selbstbewusst noch einen größeren Schritt vom Mainstream weg, verschließt dabei jedoch trotz aller Komplexität nicht den Zugang zu seiner Musik - unsere Review zum neuen Ryley Walker-Album Course In Fable!


BENNY SINGS – Music

8.04.2021 | von Christian Weining

Unterschwellig und wohltuend, wie ein sehr bequemes Sofa auf einer Sonnenterasse - unsere Review zum 8. Studioalbum Music des Niederländers Tim van Berkestijn, aka Benny Sings!


BEN HOWARD – Collections From The Whiteout

25.03.2021 | von Christian Weining

Collections From The Whiteout klingt nach dem, was es ist: das Werk eines ewigen Naturtalents (Ben Howard) mit der Hilfe eines Meisters seines Fachs (Aaron Dessner). Unsere Review!


WOODLOCK – The Future of an End

24.02.2021 | von Christian Weining

Immer wieder etwas zu kommerziell anklingend, aber sicherlich nicht beliebig, liefern Woodlock mit The Future Of An End ein Album ab, das viele emotionale und hoffnungsvolle Momente bereithält. Unsere Review!


KATY KIRBY – Cool Dry Place

15.02.2021 | von Christian Weining

Zwischen HAIM, Lucy Rose oder Laura Marling stecken die Vergleiche beim Debütalbum der texanischen Newcomerin Katy Kirby zwar noch in den Kinderschuhe - ihr Potenzial ist aber nicht zu überhören! Unsere Review zu Cool Dry Place!


BUCK MEEK – Two Saviors

19.01.2021 | von Christian Weining

Unbeschwert, lässig und hier und da auch ins Herz - nach Adrianne Lenker liefert jetzt auch ihr Big Thief-Bandkollege Buck Meek solo ab. Unsere Kritik zu Two Saviours!


JARLE SKAVHELLEN – Beech Street

11.01.2021 | von Christian Weining

Irgendwo zwischen Norwegen und Oregon reitet ein einsamer Cowboy - Sein Name ist Jarle Skavhellen. So oder so ähnlich könnte die Geschichte zum Zweitwerk des norwegischen Songwriters beginnen


JOAN OF ARC – Tim Melina Theo Bobby

16.12.2020 | von Christian Weining

Fest steht, mit der Veröffentlichung von Tim Melina Theo Bobby beendet das experimentelle Kollektiv Joan of Arc nach 25 Jahren und etwa 30 Alben seine Geschichte mit einem Good-Bye-Album. Unsere Review!


JONO MCCLEERY – Here I Am And There You Are

27.11.2020 | von Christian Weining

Auch 5 Jahre nach dem hochgelobten Pagodes ist Jono McCleerys Stil auf seinem neuen Album Here I Am And There You Are immer noch einmalig und außergewöhnlich. Unsere Review!



Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV