Filmnews

Veröffentlicht am 27.02.2020 | von Tobias

0

Kinotipp der Woche: DER UNSICHTBARE

Cecilia Kass (Elisabeth Moss) hat genug von ihrer gewaltvollen Beziehung und ihrem kontrollsüchtigen Freund (Oliver Jackson-Cohen). Gemeinsam mit ihrer Schwester (Harriet Dyer), ihrem Freund James (Aldis Hodge) und dessen Tochter (Storm Reid) flüchtet sie und taucht vorerst unter. Ihr Ex-Freund begeht daraufhin Selbstmord und Cecilia erbt einen großen Teil von dessen Vermögen. Es scheint als habe der Spuk endlich ein Ende. Doch plötzlich häufen sich unheimlichen Vorkommnisse in ihrem Leben, die schließlich sogar ein Todesopfer fordern. Immer mehr ist Cecilia überzeugt, dass ihr Ex seinen Tod nur vorgetäuscht hat und nun als Unsichtbarer jagd auf sie und ihre Liebsten macht.

H. G. Wells Buch der Unsichtbare avancierte zum absoluten Klassiker als Universal 1933 das Buch verfilmte und somit eine große Welle an Horrorklassikern etablierte. Die Thematik war spannend und wurde über die Jahre immer wieder in verschiedenen Versionen verfilmt, jeweils mit neuen Umgebungen und angepasst auf die moderne Welt. Zum letzten Mal schlüpfte Kevin Bacon 2000 in die Rolle des Unsichtbaren und gruselte eine neue Generation von Zuschauern. Nun ist es wieder soweit – mit einem tollen Cast (an erster Stelle die wunderbare Elizabeth Moss) wird der Klassiker ab heute wieder für Schocker auf der Leinwand sorgen.

YouTube video

Tags: , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV