Musiknews Khruangbin © Tamsin Isaacs

Veröffentlicht am 28.04.2020 | von Fred

0

KHRUANGBIN – Ganz viel Sonne

Foto-Credit © Tamsin Isaacs

Khruangbin gehören ohne Frage zu den Konsensbands der Stunde und nach ihrer Texas Sun EP mit Leon Bridges hat das Trio aus Houston endlich seinen dritten Longplayer im Gepäck. Mordechai heißt ihr neues Baby und erscheint am 26. Juni auf Dead Oceans.

Die erste Single Time (You & I) strahlt dabei, wie die Sonne an einem der letzten lieb gewonnenen Tage im Frühling. Sonnendurchtränkter groovy Disco-Sound – das kann die Band einfach. Das charmanten Musikvideo spielt im Gegensatz zur Stimmung im verregneten London. Die Comedians Stephen K. Amos und Lunda Anele-Skosana streifen durch die Metropole und platzieren bei Wind und Wetter kleine Sandburgen in den unterschiedlichsten Ecken der Stadt. Etwa eine Botschaft der Band, sich auch in schlechten Zeiten nicht die Laune verderben zu lassen?

Mordechai Cover
Mordechai Album Cover

Sofort fällt der ausgeprägte Einsatz von Gesang auf Time (You & I) auf, welcher der, bisher meist instrumentalen Musik der Band, eine neue Facette hinzufügt. Ein überraschender Schritt für das Trio, der auf Mordechai explizit zelebriert wird, denn hier sind gleich 14 verschiedene Sprachen zu hören. Das dürfen Khruangbin auch gerne so machen, wenn sich jeder Song so großartig anhört, wie Time (You & I).

Fun Fact zum Albumtitel: Während eines Wanderausflugs lernte Bassistin Laura Lee Ochoa einen neuen Freund kennen, der sie ermutigte von einem Wasserfall zu springen. Ein besondere Moment, der bei der Musikerinn haften, ebenso wie das Gefühl der Schwerelosigkeit, das mit einem so großen Sprung einhergeht. Mit diesem Gefühl der Befreiung und Dankbarkeit im Gepäck kehrte Lee zurück nach Hause. Der Name des Freundes, der sie zum Wasserfall geführt hat? Mordechai.

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Fred ist 32 Jahre, wohnt in der Pop-City Damstadt und mag Hunde, Pizza und Musik.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Konzert: Low Roar

    Konzert: Low Roar

    Endlich wieder Live-Musik und dann direkt ein absolutes Highlight: Am 15. März 2021 begrüßen wir Low Roar in der Centralstation Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV