Musiknews

Veröffentlicht am 20.09.2021 | von Sebastian Madej

0

REEPERBAHN FESTIVAL – Best Of

Mit Spannung erwarten wir den Beginn des diesjährigen Reeperbahn Festivals in Hamburg am Mittwoch. Für Euch haben wir einmal zehn unserer absoluten Geheimtipps zusammengestellt. Viel Spaß beim Reinhören und vor allem viel Spaß beim Abfeiern auf dem Reeperbahn Festival.

Foto-© Jenny F. Lunde

Foto-© Jenny F. Lunde

Veps

Vier junge Mädchen aus Oslo sind auf dem Weg das nächste große Ding aus Norwegen nach Girl In Red zu werden. Sechs großartige 90s-Indie-Pop/Rock Songs wurden bereits veröffentlicht und machen Lust auf mehr!

YouTube video

 

Foto-© Budde Talent Agency GmbH

Foto-© Budde Talent Agency GmbH

The Clockworks

Von UK-Legende Alan McGee entdeckt ist die Band um Frontman James McGregor wahrscheinlich DAS Next Big Thing auf dem RBF 2021. Und wo sollten sie ihren Indie-Post-Punk besser präsentieren als im Molotow

YouTube video

 

Foto-© Budde Talent Agency GmbH

Remme

Zitat eines Bekannten „Das wird der nächste Ed Sheeran“ – und das ist gar nicht mal so unrealistisch. Zuviel ist einfach perfekt an dem jungen Belgier, der mit 12 Jahren seine ersten Pop-Songs schrieb. Auf kleinen Bühnen wird man Remme jedenfalls nicht mehr allzu oft sehen…

YouTube video

 

Foto-© Daughters of Reykjavík

Daughters of Reykjavik

Als Newcomer sollte man sie nicht mehr bezeichnen, aber in unsere Top 10 gehört das weibliche Hip-Hop-Kollektiv aus Island auf jeden Fall. Noch zu sehr unter dem Radar ist dieses „Band gewordenes Statement gegen patriarchale Strukturen und Body Shaming, gleichzeitig aber für Empowerment und das Überkommen verkrusteter Konventionen – egal ob sprachlicher, sexueller, politischer oder kultureller Natur“.

YouTube video

 

Foto-© Budde Talent Agency GmbH

Finn Ronsdorf

Sehr spannend, was wir von diesem, uns bis dahin kaum bekannten queeren Singer-Songwriter bisher hören durften. Egal ob er flüstert oder schreit, dem zierlichen 22-Jährigen gelingen dabei immer wieder „melodische Verzierungen von bemerkenswerter Ausdruckskraft“. Ein äußerst interessanter Künstler mit einer großartigen Stimme.

YouTube video

 

Foto-© Faolán Carey

Pillow Queens

Sie standen bereits mit den Idles auf einer Bühne und insbesondere die Live Energie ist es, die das queere Frauen-Quartett in einer Liga mit Erstgenannten mitspielen lässt. Hymnenhafter Indie-Rock, der phasenweise stark an die guten alten 90iger Jahre Indie Rock Zeiten erinnert. Anspieltip: Howdoilook!

YouTube video

 

Foto-© Alvin Santos

Hedda Mae

Jetzt wird es sehr poppig! Wo Veps die nächsten Girl In Red werden, ist Hedda Mae angetreten um auf Sigrids Spuren die Welt und ihre Dancefloors zu erobern. Wir zitieren: „Die quirlige 20-Jährige brachte in den vergangenen Monaten mit Singles wie Pride Goes Before A Fall und What Do You Want From Me einige der vitalsten Pop-Songs auf den Weg, die seit langem aus dem hohen Norden zu hören waren.“

YouTube video

 

Foto-© James Brown

Yard Act

Das Yard Act bei RBF nicht im Molotow spielen, ist einzig und allein ihrer Nominierung für den Anchor Award geschuldet. Das junge Quartett aus Leeds gehört definitiv zu den Bands aus UK, die das Molotow für viele dazu gemacht haben, was es heute ist. Großartiger Indie-Rock-Post-Punk, catchy Gitarren, tolle Melodien, vier coole Typen…aber dann eben beim nächsten Mal und stattdessen den Anchor Award gewinnen beim RBF 2021. Denkt an uns, wenn am 25.09.2021 der Sieger verkündet wird.

YouTube video

 

Foto-© Kalpesh Lathigra

Lola Young

Lola Young wird als Pop-Poetin ihrer Generation beschrieben – und dass obwohl sie gerade einmal 20 Jahre ist. Mit ihren souligen R&B Songs und ihrer einmaligen Stimme wird die junge Frau aus London, die sagt, “dass Musik Teil ihres Lebens ist, seit sie sich erinnern kann“ definitiv zu den Höhepunkten des RBF 2021 gehören.

YouTube video

 

Foto-© Levi Manchak

Slow Down Molasses

Slow Down Molasses sind mit Sicherheit der lauteste Acts in dieser Top 10 des RBF 2021. Wuchtige Gitarrenwände in satt melodiösem Gewand beschreibt das Ganze perfekt! Wer Bands wie Dinosaur JR liebt, liebt Slow Down Molasses. Es wird laut, aber es bleibt immer melodiös. Insider: Und natürlich kommen Slow Down Molasses aus Saskatoon/Kanada!

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV