Browsing the "Post-Rock" Tag

RYLEY WALKER – Course In Fable

29.04.2021 | von Christian Weining

Rückt selbstbewusst noch einen größeren Schritt vom Mainstream weg, verschließt dabei jedoch trotz aller Komplexität nicht den Zugang zu seiner Musik - unsere Review zum neuen Ryley Walker-Album Course In Fable!


MOGWAI – As The Love Continues

4.03.2021 | von Saskia Böttjer

Schluss mit dem „höher, lauter, weiter“–Gehabe - Mogwai glätten die Wogen mit ihrem 10. Album, denn die Schotten haben sich einiges einfallen lassen und klingen plötzlich warm und freundlich, zum Teil sogar entspannend. Unsere Review zu As The Love Continues!


A.A. Williams – Forever Blue

6.07.2020 | von Andreas Peters

Ein Erstwerk, das in seiner magnetisierenden Melange aus Post-Rock und post-klassischen Elementen eine hypnotische Schönheit entfaltet, in ihrer verzehrenden Wirkung aber von nachhaltiger Dauer ist. Forever Blue von A.A. Williams in unserer Review!


PHORIA – Brighton

19.04.2016 | von Sophia Sailer

Brighton, die Stadt an der Küste Südenglands hielt schon einige Male die ein oder andere Überraschung in Form von ganz wunderbarer Musik bereit. Die nächste läuft unter dem Namen Phoria!



Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV