Musiknews

Veröffentlicht am 22.11.2021 | von Dominik

0

HELLO FOREVER – psychedelische Wurzeln

Foto-© Brandon Weiss

Eine frische Prise kalifornische Sonne bläst durch die deutsche Konzertlandschaft – denn die Newcomer Hello Forever verzaubern bei zwei Shows hierzulande mit ihrem geblümten Westcoast-Rock, psychedelische Wurzeln inklusive! Das Debütalbum Whatever It Is (2020 via Rough Trade Records erschienen) der Band entstand im kalifornischen Topanga, was schon immer eine Art kreativer Fluchtpunkt für Künstler, die in der Abgeschiedenheit nach Inspirationen und Liebe suchten war. Hier nahm auch schon Neil Young After the Gold Rush auf oder schrieb Captain Beefheart Songs für sein Album Trout Mask Replica. Die Gegend ist außerdem bekannt für die Nudisten-Kommune Sandstone Retreat, in der zu ihren Hochzeiten auch Sammy Davis Jr. häufiger zu Gast war. Genau hier leben auch die Mitglieder von Hello Forever und fanden dort ihren Sound, der natürlich an die großen musikalischen Zeiten dieses wunderschönen Landstrichs erinnern: den Beach Boys, Neil Young und natürlich auch den Beatles (auch wenn sie nie da waren).

Sänger und Songwriter der Band ist Samuel Joseph, der seine Band selbst als Art-Pop-Kollektiv beschreibt. Die farbenfrohe Instrumentierung und der mehrstimmige Harmoniegesang sind beeinflusst vom Sound der 60er. Whatever It Is klingt als hätten die Beach Boys Frank Zappa zu einer Jam-Session einladen, während die Beatles im Studio herumlungern, um sich in der gleißenden Sonne von ihrer Magical Mystery Tour zu erholen.

Apropos Erholung von der Sonne – die bekommt die vielköpfige Band demnächst auch im grauen Deutschland, wenn sie für zwei Shows nach Rees-Haldern und Berlin kommen, präsentiert von Bedroomdisco.de! Daher verlosen wir auch 2×2 Tickets für die Shows – ihr wollt hin? Dann schickt uns flott bis zum 29.11. eine Mail mit dem Betreff „Hello Forever + Stadt, wo ihr zur Show wollt“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück habt ihr nächste Woche schon frohe Gewinnkunde in eurem digitalen Postfach!

Hello Forever Tour:
30.11. Haldern Pop Bar, Rees-Haldern
09.12. Privatclub, Berlin

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV