Film

Veröffentlicht am 4.04.2013 | von Tobias

0

Kinotipp der Woche: DEAD MAN DOWN

Manchmal ist es vielleicht doch ganz gut, wenn man Abseits des Hollywoodtrubels an seinen Filmen bastelt und die Zeit für sich arbeiten lässt. Der Däne Niels Arden Oplev war niemandem ein Begriff, bis er mit seiner Verfilmung von ‘Verblendung‘ von sich reden machte – und das bis zu den Toren Hollywoods. Ein Remake später legt er jetzt seinen ersten großen Hollywood-Film vor – mit großen Namen und einer Marketingmaschinerie, die sich sehen lassen kann: Dead Man Down

Victor (Colin Farrell) verdient sein Geld damit zu Töten und ist damit das beste Pferd in der Organisation des Unterweltchefs Alphonso (Terrence Howard) geworden. Doch dieser geht es gerade nicht gut. In regelmäßigen Abständen werden Mitglieder getötet und Alphonso erreichen merkwürdige Nachrichten. Eigentlich hat Victor alle Hände voll zu tun, doch eines Tages beobachtet die geheimnisvolle Beatrice (Noomi Rapace) einen Mord von ihm. Er gerät unverhofft in eine Rachegeschichte, dessen Ausmaß er noch nicht erahnen kann.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=G1EfNbXVItM

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV