Filmnews no image

Veröffentlicht am 20.02.2014 | von Tobias

0

Kinotipp der Woche: NYMPHO()MANIAC I

Joe (Charlotte Gainsbourg) ist eine Frau, die sich ihren sexuellen Gelüsten hingibt und ihr Glück in immer neuen Affären sucht. Nach einer Schlägerei wird sie von dem Junggesellen Seligman (Stellan Skarsgârd) gerettet. In dessen Obhut erzählt sie ihre Lebensgeschichte, die geprägt ist von ihrer nymphomanischen Seite.

Es ist soweit. Schon seit vielen Monaten gab es für den neuen Film von Lars von Trier eine breit angelegte PR-Maschinerie. Das Interesse an ‘Nymph()maniac‘ entwickelte sich dadurch fast ins Unermessliche. Hilfreich dabei war natürlich auch, dass von Trier mit seiner Sex-Thematik wieder eine provokantes Thema aufgegriffen hat. Bei seiner Premiere in Cannes und auf der Berlinale (Langfassung) war das Publikum dann auch durchaus begeistert, was unsere Freude über den heutigen Kinostart natürlich noch mehr wachsen lässt.

 

Tags: , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV