Filmnews no image

Veröffentlicht am 7.07.2016 | von Tobias

0

Kinotipp der Woche: TANGERINE L.A.

Kinotipp der Woche: Tangerine LA

Weihnachten – Zeit der Liebe und der Ruhe. Nicht so auf dem Straßenstrich von Los Angelas. Hier ist gerade die Trasse Sin-Dee Rella (Kitana Kiki Rodriguezaus dem Knast entlassen worden. Durch Zufall erfährt sie von ihrer Freundin Alexandra (Mya Taylor), dass ihr Freund und Zuhälter Chester (James Ransone) sie mit einer echten Frau betrogen hat. Sin-Dee rastet aus und will beide zur Rede stellen. Mit ihrer besten Freundin startet sie eine jagt durch die Straßen Hollywoods, um beide Übeltäter zu finden.

Tangerine L.A.‚ erzählt eine Geschichte abseits von Hollywood und Glamour. Regisseur Sean Baker wollte mit seinem Film eine Studie über einen inoffiziellen Rotlicht-Bezirk schaffen. Er tauschte sich viel mit seinen Hauptdarstellern aus, um einen realistischen Blick auf die Geschehnisse zu bekommen. Um bei den Dreharbeiten Geld zu sparen, wurde der Film komplett mit iPhones gedreht, die mit anamorphotischen Objektiven ausgestattet wurden. Nach seiner Premiere in Sundance wurde der Film ein kleiner Hit und kann nun endlich auch in den deutschen Kinos betrachtete werden. Lohnt sich!

Tags: , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV