Filmnews

Veröffentlicht am 1.11.2018 | von Tobias

0

Kinotipp der Woche: MANDY

Nordamerika im Jahr 1983: Red Miller (Nicolas Cage) und seine Frau Mandy (Andrea Riseborough) haben sich für ein ruhiges Leben entschieden – weit weg von allem Trubel leben die beiden in trauter Zweisamkeit im Wald. Doch das Leben der beiden ändert sich schlagartig – der Kult-Anführer Jeremiah Sand (Linus Roache) ist auf Mandy aufmerksam geworden. Er beauftragt Marlene (Olwen Fouéré) und Swan (Ned Dennehy), zwei Mitglieder seiner Sekte, Mandy in die Sekte zu drängen. Doch als diese ablehnt, wird sie vor den Augen ihres Mannes ermordet. Red hat darauf hin nichts anderes im Sinn, als den Tod seiner Frau zu Rächen. Bewaffnet mit einer Axt und Armbrust beginnt er seinen Feldzug…

Na, was ist denn hier passiert? Nicolas Cage hat sich die letzten Jahre nicht gerade mit Ruhm bekleckert, wenn es um die Auswahl seiner Filmrollen ging. Nur selten konnte er an alte Erfolge anknüpfen und war eigentlich komplett abgeschrieben. Nun kommt aber diese Donnerstag Mandy in die Kinos. Ein Werk von Panos Cosmatos, dass zunächst all die üblichen Elemente eines Trashfilms hat. Doch die Kritiker überwerfen sich mit Begeisterung. Ein Trip, den es so schon lange nicht mehr gab und viel mehr ist als es zunächst scheint. Wir fiebern diesem Films schon sehr lange entgegen und empfehlen euch den Weg ins Kino.

 

Tags: , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Cari Cari & Dux Louie

    Wohnzimmerkonzert mit Cari Cari & Dux Louie

    Am 17.11. steigt unser nächstes Wohnzimmerkonzert mit Cari Cari und Dux Louie. Dafür machen wir mit unseren Kollegen von den Animalistics gemeinsame Sache.

  • Bedroomdisco TV

  • Bedroomdisco Favs Playlist