Browsing the "Ernest Greene" Tag

WASHED OUT – Interview

7.07.2017 | von Lara

Schluss mit Chillwave - wir haben mit Ernest Greene alias Washed Out über sein neues Album Mr. Mellow, visuelle Alben und warum er sich selbst als schlechten Musiker bezeichnet geredet!


WASHED OUT – Paracosm

30.07.2013 | von Louisa

Nach langem Warten ist es endlich wieder soweit. Washed Out bringen ihr neues Album 'Paracosm' raus. Wir haben schon mal reingehört und müssen zugeben... ja, das kann was!


STILL CORNERS – live!

11.03.2012 | von Dominik

Ein weiteres interessantes Projekt aus dem Sub Pop-Katalog ist das Quartett Still Corners. Im weitesten Sinne Pop-Musik, kann man ihren Sound als cinematographisch bezeichnen. Logisch, sieht sich die Band doch beeinflusst von italienischen Horrorfilmen bzw. von den Soundtrack-Arbeiten von Ennio Morricone ('Spiel mir das Lied vom Tod'). Am Dienstag spielen sie ein Konzert in Frankfurt - präsentiert von www.bedroomdisco.de!


WASHED OUT – Interview

14.12.2011 | von Dominik

Am Ende eines jeden Jahres wird reflektiert über das Erlebte, das Gehörte und natürlich die Top Alben und Songs des Jahres. Ein Name könnte dieses Jahr in diesem Bezug häufiger fallen, gehört doch Ernest Greenes Debüt-LP 'Within and Without' zu den positiven Überraschungen des Jahres. Umso mehr freuen wir uns, dass der sympathische US-Amerikaner sich unseren Fragen gestellt hat - Washed Out im Bedroomdisco Interview!


STILL CORNERS – Creatures of an Hour

8.11.2011 | von Dominik

Das in Seattle ansässige Plattenlabel Sub Pop weiß seit jeher zu überzeugen und auch zu überraschen. So auch mit der Pop Noir-Band Still Corners bzw. mit deren Debütalbum 'Creatures of an Hour', das vor kurzem via Sub Pop erschienen ist


WASHED OUT – neuer Song

2.11.2011 | von Franzi

Unser Lieblings-Schlafzimmerproduzent Ernest Greene alias Washed Out veröffentlicht Mitte November eine 12″ des Songs „Amor Fati“, der auch schon auf



Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV