Browsing the "Kraftwerk" Tag

PUBLIC SERVICE BROADCASTING – Berlin, Berlin

29.09.2021 | von Tom Whelan

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin. Bowie und Iggy haben es getan, Depeche Mode und U2 auch. 2019 schloss sich J. Willgoose, Esq. von Public Service Broadcasting der Karawane an. Wir sprachen mit ihm über die Stadt, das neue Album und vieles mehr!


NEWMEN – Futur II

3.08.2021 | von Elias Ott

Dieser schnurrende Kraut-Motor fühlt sich auf der Tanzfläche wohler als am Fließband - unsere Review zum dritten Studioalbum Futur II der Frankfurter Band Newmen!


NIHILS – neue Welten

30.07.2021 | von Dominik

Haben die aufgestaute Lockdown-Energie für das Erschaffen eines kompletten Universums genutzt: NIHILS! Die erste Single aus der neuen EP feiert heute bei uns Videopremiere!


THE NOTWIST – Vertigo Days

22.01.2021 | von Elias Ott

Vertigo Days beweist als Gegenentwurf zu den kühlen Kraftwerk-Schauern der Computerliebe: Die Mensch-Maschine muss kein geschlossenes System sein. Unsere Review zum neuen The Notwist-Album!


CABARET VOLTAIRE – Shadow Of Fear

19.11.2020 | von Tom Whelan

26 Jahren nach dem letzten Studioalbum The Conversation haucht Richard H. Kirk Cabaret Voltaire mit Shadow Of Fear neues Leben ein - und es passt zu 2020, zum kalten und dunklen Lockdown-November. Unsere Review!


BING & RUTH – Species

16.07.2020 | von Elias Ott

Hinter den Ambient-Klängen von Bing & Ruth steckt kein Duo, sondern der Pianist David Moore. Wir haben uns sein aktuelles Album Species für euch angehört


SURTEK COLLECTIVE – Shari/Vari

20.09.2012 | von Benjamin

"No fillers, just Killers". Ein hierzulande recht unbekanntes Duo gibt mit seinem zweiten Release auf BNR Trax einen Einblick in die Ursprünge des Techno, ohne dabei angestaubt zu wirken.



Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV