Unsere Konzerte

Veröffentlicht am 29.07.2019 | von Dominik

0

Gartenkonzert mit HAND HABITS + JORDAN PRINCE

Foto-© Aubrey Trinnamen

Der Urlaub des „kleinen Mannes“ spielt sich auf dem Balkon oder noch besser im Garten ab – ähnlich verhält es sich beim kleinen Open Air, bei uns formschön auf den Begriff Gartenkonzert reduziert. Was aber nicht heißt, dass hier Abstriche an musikalischer Qualität, großen Emotionen oder extrem guten Erinnerungen gemacht werden. So erinnern sich sicherlich alle Besucher, genauso wie wir, gerne zurück an die einzigartigen Konzerte mit Sion Hill, Cigarettes After Sex, Soléy und Co in diesem Rahmen…drum wollen wir euch auch dieses Jahr noch eine Möglichkeit geben, euer Herz mit ebensolchen schönen Emotionen zu füllen! Fühlt euch eingeladen zum Gartenkonzert mit Hand Habits und Jordan Prince!

Meg Duffy stand bereits für Künstler*innen wie Kevin Morby, Mega Bog’s Erin Birgy und War on Drugs an Gitarre und Mikrofon und nutzte schon damals Songwriting als kreatives Ventil. In den Tourpausen entstand das in Los Angeles komplett per Homerecording aufgenommene Debütalbum Wildly Idle (Humble Before the Void), das 2017 erschienen ist. Mit dem zweiten Album ist das Projekt Hand Habits dieser privaten Umgebung entwachsen. placeholder wurde mit Produzent William Tyler in Justin Vernons (Bon Iver) Studio in Wisconsin aufgenommen und klingt reduziert und nahbar, die Texte spiegeln Duffys individuelle Auseinandersetzung mit Verantwortung und Vergebung wider. Die 12 Lieder über Beziehungen außerhalb des heteronormativen Spektrums leben – wie der Albumtitel sagt – von der Abwesenheit des Gegenübers, das Lücke und Projektionsfläche hinterlässt.

Jordan Prince ist der Beweis, dass die Welt, die immer mehr zusammenrückt mehr birgt als politische Wirren und ökonomische Ungleichgewichte. Den US-Amerikaner spülte es der Liebe wegen nach Europa – seit 3 Jahren lebt Jordan Prince nun in München. Seine Musik klingt trotzdem noch sehr amerikanisch. Man hört den Songs an, dass sie in ganz klassischer Songwriter-Manier auf der Akustik-Gitarre komponiert wurden – American Folk wie er klingen soll: Feine Gitarren-Pickings treffen auf sehnsüchtige Melodien und eine ebenso zarte Stimme, die Jordan auch gerne mal in die Falsett-Nähe hochschrauben lässt, manchmal klingen seine Songs traurig und verloren und können doch zugleich mit deep bis absurd-komische Texte und mehrstimmiger Gesang überzeugen.

Die Anmeldung läuft wie gewohnt via Mail. Es wird keinen Einlass am Abend geben und auch keine Ausnahmen. Also meldet euch bis einschließlich 9. August verbindlich mit eurem Namen und gegebenenfalls dem eurer Begleitung per Mail an gewinnen@bedroomdisco.de an. Der Betreff für die Mail lautet „Hand Habits“. Die Gewinner werden von uns einen Tag vor der Veranstaltung informiert, wo das Ganze stattfindet – also nicht vergessen dann eure Mails (auch den Spam-Ordner!) zu checken!

Gartenkonzert mit Hand Habits & Jordan Prince
Sonntag, 11.08.2019
Secret Location, Darmstadt
Einlass nur gegen vorherige Anmeldung
www.handhabits.band
www.facebook.com/HandHabits
www.jordanprincetunes.com
www.facebook.com/JordanPrinceTunes
Unsere Facebook-Veranstaltung dazu gibt es hier!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV