Author Archives: Lea Kleisinger

GIRL IN RED – If I Could Make It Go Quiet

4.05.2021 | von Lea Kleisinger

Die gefeierte norwegische Newcomerin und queere Ikone girl in red zeigt sie sich auf ihrem Debütalbum erstmals von mehreren Seiten - und das gelungen. Unsere Review zu If I Could Make It Go Quiet!


ALFA MIST – Bring Backs

22.04.2021 | von Lea Kleisinger

Bring Breaks ist ein rundum gelungenes Album, das die alte Welt des Jazz mit der Neuen verbindet. Dabei verschwimmen die Grenzen so stark, dass eigentlich nur die nuancierten Vocals Moderne schreien. Unsere Review zum neuen Alfa Mist-Album!


LA FEMME – Paradigmes

7.04.2021 | von Lea Kleisinger

Kontrollierter Wahnsinn, ohne Wind in den Segeln? Unsere Review zum dritten Album Paradigmes der französischen Art-Pop-Band La Femme!


NILS FRAHM – Graz

29.03.2021 | von Lea Kleisinger

Nils Frahm veröffentlicht zum heutigen Piano Day als Überraschung sein Erased Tapes-Debütalbum Graz - hört sich komisch an, ist aber so. Unsere Review!


TUNE-YARDS – sketchy.

22.03.2021 | von Lea Kleisinger

Tune-Yards präsentieren ein vielfältiges Album, das viel positive Energie in die Welt sendet, damit wir alle den Mut haben, um selbst die Veränderung zu sein, die wir so dringend brauchen. Unsere Review zu sketchy.!


MIDDLE KIDS – Today We’re The Greatest

9.03.2021 | von Lea Kleisinger

Liebevoll arrangierte Lyrics, treibende Drums, glasklare Gitarrenmelodien plus persönlichere Note! Unsere Review zum Zweitwerk Today We're The Greatest des australischen Indie-Pop-Trios Middle Kids!


SMERZ – Believer

2.03.2021 | von Lea Kleisinger

Believer ist eine Ode an das Düstere und Verschrobene in der Welt. Zwischen sinnlichen Vocals, Folklore, Techno und Rap fordert das Debütalbum des norwegischen Duos Smerz die Hörgewohnheiten heraus! Unsere Review!


TASH SULTANA – Terra Firma

18.02.2021 | von Lea Kleisinger

Terra Firma ist das erste Album von Tash Sultana, das den virtuosen, jammenden Charakter abgelegt hat. Es wirkt selbstsicherer, überlegter und strukturierter. Unsere Review!


ARLO PARKS – Collapsed In Sunbeams

1.02.2021 | von Lea Kleisinger

Mit 12 Tracks und einer himmlischen Stimme entführt uns Arlo Parks in ihre violett eingefärbte, poetische Welt der Gefühle. Unsere Review zum mit Spannung erwarteten Debüt Collapsed In Sunbeams der gefeierten Newcomerin!


BICEP – Isles

20.01.2021 | von Lea Kleisinger

Zwischen ruhiger Isolation und aufgeregter Euphorie tanzt man sich zum neuen Bicep Album Isles müde - unsere Review zum Zweitwerk des nordirischen Duos!



Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV