Browsing the "Brit Award" Tag

JAMIE XX – Banger

15.04.2020 | von Dominik

Neue Musik aus dem Hause xx - Jamie xx ist mit einem Club-Banger und dem ersten Song seit seinem gefeierten Solo-Debüt In Colour zurück!


SAM FENDER – Hypersonic Missiles

13.09.2019 | von Susan

In raketenmäßiger Schallgeschwindigkeit geht Sam Fender diese Woche mit seinem Debütalbum Hypersonic Missiles an den Start! Mehr dazu in unserer Review


LOYLE CARNER – Not Waving, But Drowning

29.04.2019 | von Christian Weining

Loyle Carner holt Rap mit Not Waving, But Drowning aus seinem sich selbst befeuernden Trap- und Gangsterteufelskreis heraus und präsentiert ihn sympathisch mit persönlichen, echten Geschichten, Rapskill und bemerkenswerter Beatkunst! Unsere Review zum Album!


THE JAPANESE HOUSE – Traumsequenzen

27.02.2019 | von Silvia Silko

Bevor am Freitag das Debüt von The Japanese House erscheint, haben wir mit Amber Bain über freien Fall, tiefen Schlaf und verflossene Liebe gesprochen! Unser Interview!


TOM ODELL – Long Way Down

17.07.2013 | von Monya

Tom Odell zu mögen - den hübschen, auf Burberry Shows spielenden und BRIT Awards gewinnenden Südengländer, Songs in der Werbung, Songs unter dem Schirm von Columbia Records - ist wirklich einfach und wirklich schwierig zugleich. Da ist das klare Songwriting, Gesang und Piano, Wucht und Luft. Einfach. Und die Gefahr, dass die gefühlvollen, immer eine eindeutige Handschrift - nämlich die Odells - tragenden Songs als schmachtender Singer-Songwriter Pop für weinende Mädchen abgetan wird. Schwierig



Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV