Author Archives: Robert Heitmann

PIXX – Small Mercies

5.06.2019 | von Robert Heitmann

Erfrischend, klug und wertvoll - Pixx liefert mit Small Mercies den Soundtrack zu wichtigen gesellschaftskritischen Beobachtungen einer der talentiertesten gegenwärtigen Künstlerinnen! Unsere Kritik!


SASAMI – Sasami

7.03.2019 | von Robert Heitmann

Zehn Lieder wie ein sich öffnendes Tagebuch voller verflossener Erinnerungen, ummantelt von einem bemerkenswert eigenen Sound, dass dem Zuhörer einen bereichernd wertvollen Einblick erlaubt. Das selbstbetitelte Debüt von Sasami in unserer Kritik!


KURT VILE – Bottle it in

12.10.2018 | von Robert Heitmann

Mit seinem neuen Album versucht Vile seine Umgebung und die darin lebenden Mitmenschen bewusster wahrzunehmen und wertzuschätzen


ANNA CALVI – Hunter

28.08.2018 | von Robert Heitmann

Ein elegantes und raues Album, das inhaltlich brodelt und voller Energie ist – ein persönlicher Befreiungsschlag, der unserer Gesellschaft einen wichtigen Denkanstoß in die richtige Richtung gibt


MITSKI – Be The Cowboy

13.08.2018 | von Robert Heitmann

Zwischen Einsamkeit, Isolation und fremder Realität im Pop - Mitski erkundet auf Be The Cowboy einen Weg zur rettenden Selbstfindung. Unsere Review!


PHANTASTIC FERNITURE – Phantastic Ferniture

23.07.2018 | von Robert Heitmann

Einfach machen, ohne dabei alles bis ins kleinste Detail zu überdenken. Fernab ihrer oftmals akribisch geplanten Soloprojekte erschufen die Freunde Julia Jacklin, Elizabeth Hughes und Ryan K. Brennan als Phantastic Ferniture leichtherzige Songs im Garage Pop-Gewand


TORRES – Three Futures

4.10.2017 | von Robert Heitmann

Three Futures von Torres lässt sich auf eine mysteriöse und teilweise unheimliche Art mit allen Sinnen entdecken!


ALEX CAMERON – Forced Witness

4.09.2017 | von Robert Heitmann

Sprudelnde Kreativität und eine scharfe Beobachtungsgabe laufen hier zusammen, um Forced Witness von Alex Cameron zu einem legendären Album zu machen



Back to Top ↑
  • Bedroomdisco Open-Air

    Bedroomdisco Open-Air

    Am 27.07. ist wieder Bedroomdisco Open-Air Zeit am Osthang in Darmstadt. Dieses Mal sind Max Prosa, Nosoyo und Luke Noa mit von der Partie. Alle Infos findet ihr nach dem Klick!

  • GLF 2019

    GLF 2019

    Am 31.08 & 01.09. 2019 wird der Herbst wieder ein goldener. Dieses Jahr sind Mighty Oaks, Mogli, Die Höchste Eisenbahn, Villagers, The Slow Show, Hundreds, Bodi Bill, L’aupaire und viele mehr dabei.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV